Kleiner Bub blutet aus den Augen

Trauriges Schicksal

Kleiner Bub blutet aus den Augen

Der 4-jährige Sagar leidet an einer mysteriösen Krankheit, die ihn blind machte.

Drama um einen kleinen Buben aus der indischen Provinz Assam. Der Vierjährige begann vor drei Monaten plötzlich aus den Augen zu bluten. Die besorgten Eltern brachten Sagar sofort zum Arzt, können sich die notwendigen Tests in einer Privat-Klinik aber nicht leisten.

Das staatliche Krankenhaus behandelte den Buben wegen Krebs, konnte die Behandlung aber nicht begründen. Der Vater beklagte sich bereits über die Ärzte, die eine Verschlimmerung der Krankheit nicht verhindern konnten. Die Augen des 4-Jährigen schwellen weiter an, das Blut verkrustet. Sagar wurde nun sogar blind.

Die verzweifelte Mutter sprach zu einer lokalen Zeitung: „Zuerst schwellten seine Augen an, dann kam plötzlich Blut aus einen Augen und vertrocknete dann. Ich weiß nicht, warum wir von diesem Fluch befallen wurden.“  Die Eltern bitten nun um Spenden, um die notwendigen Tests bezahlen zu können.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten