Dan Maurer

Seltene Krankheit

Mann mit 45-Kilo-Hoden wird operiert

Dank Internetspenden kann Dan Maurer jetzt von seinem Leid erlöst werden.

Dan Maurer aus Michigan (USA) ist 39 Jahre alt und kann keine 15 Schritte gehen. Grund dafür sind seine Hoden, denn die sind 45 Kilo schwer! Noch, denn am Donnerstag wird Maurer operiert. Freunden, Verwandten und Gönnern sei dank, denn eigentlich konnte er sich die Operation nicht leisten. Mit einem Spendenaufruf im Internet konnte jetzt aber genug Geld gesammelt werden, um die OP zu finanzieren.

Vor rund zehn Jahren begann der Hodensack des Mannes extrem anzuschwellen. Die Ärzte meinten, das sei die Folge der Fettsucht von Maurer. Deswegen machte Maurer eine radikale Diät, verlor rund 20 Kilo, aber seine Hoden wuchsen dennoch immer weiter. Die Ärzte standen vor einem Rätsel.

Skrotalelephantiasis
Erst eine TV-Dokumentation, die Maurer zufällig gesehen hat, brachte Licht ins Dunkel. Darin ging es um Wesley Warren Jr., dem ein 60 Kilo-Hoden entfernt wurde. Warren Jr. litt an Skrotalelephantiasis, eine chronisch-entzündliche Stauung der Lymphen, die zu extremer Hoden-Schwellung führt.

Maurer freut sich schon auf sein Leben nach der OP - besonders auf Sex mit seiner Frau Mindy, es wäre das erste Mal seit sieben Jahren.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten