Massencrash auf deutscher Autobahn

Zwei Schwerverletzte

Massencrash auf deutscher Autobahn

25 Fahrzeuge krachten auf der A1 in Niedersachsen ineinander.

 Bei einem Massenunfall auf der Autobahn 1 in Niedersachsen sind am Freitag zu Mittag zwei Menschen schwer verletzt worden. An der Karambolage waren 25 Fahrzeuge beteiligt, darunter mehrere Lastzüge. Zur Unfallursache hieß es, die tiefstehende Sonne habe einige Fahrer geblendet. Außerdem sei die Straße nass gewesen.

Feuerwehr und Rettungskräfte waren mit einem Großaufgebot im Einsatz. Mehrere Menschen waren in ihren Wagen eingeklemmt. Die genaue Zahl aller Verletzten stehe noch nicht fest, sagte ein Polizeisprecher am Nachmittag.

Diashow: Zwei Schwerverletzte: Massenkarambolage in Niedersachsen

Zwei Schwerverletzte: Massenkarambolage in Niedersachsen

×

    OE24 Logo
    Es gibt neue Nachrichten