Mehrere Tote nach Angriff auf Spital in Kabul

Afghanistan

Mehrere Tote nach Angriff auf Spital in Kabul

Die meisten Opfer seien Patienten, Ärzte und Pfleger, sagte ein Ministeriumssprecher.

Bei dem Angriff auf ein Militärkrankenhaus in Kabul sind am Mittwoch mehr als 30 Menschen getötet worden. Etwa 50 weitere wurden nach Angaben des afghanischen Verteidigungsministeriums verletzt, als Angreifer der Jihadistenmiliz "Islamischer" Staat (IS) das größte Militärkrankenhaus Kabuls stürmten. Die meisten Opfer seien Patienten, Ärzte und Pfleger, sagte ein Ministeriumssprecher.
 

Mehr Infos in Kürze...

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten