Biden-Angeblobung: Star-Party für neuen US-Präsidenten

Zeitplan, Ablauf & Co.

Biden-Angeblobung: Star-Party für neuen US-Präsidenten

25.000 Soldaten schützen die Inauguration Joe Bidens und Superstars huldigen ihm.

 

D. C. Die Nerven liegen blank: genau dort, wo vor zwei Wochen gewalttätige Anhänger des abtretenden Donald Trump das US-Parlament stürmten, wird heute der 78-jährige Demokrat Joe Biden zum 46. Präsidenten und Kamala Harris zur ersten Vizepräsidentin in der Geschichte der USA angelobt. 25.000 Nationalgardisten haben Washington, D. C. in eine Festung verwandelt.

Washington ist eine Festung

Amerikas Sicherheitskräfte schworen: Es darf bei Bidens Inauguration keine Störmanöver geben. Downtown Washington wurde daher durch ein Raster an Sperrzonen (rote und grüne ­Zonen) und Checkpoints stillgelegt, rund um das Kapitol steht ein drei Meter hoher Stahlzaun, dahinter Soldaten mit Sturmgewehren und scharfer Munition.

Video zum Thema: Zittern vor der Angelobung von Joe Biden
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Menschen tief verletzt

Wie tief verletzt viele Menschen nach den verstörenden Bildern der letzten Wochen waren, zeigt eine Frau, die mit einem Protestschild gegen Trump vor einer der Barrikaden steht und weint: „Was ist aus unseren Land bloß geworden!“

Zeitplan & Co.: So läuft die Bidens Amtseinführungs-Zeremonie ab

  • 16 Uhr MEZ: „Celebration for Young Americans“. First Lady Jill Biden und Second Husband Doug Emhoff wenden sich per Live­stream an die Jugend der USA.
  • Ab 17 Uhr MEZ:  Joe Biden und Vize Harris legen Eid ab.
  • Anschließend: Lady Gaga singt Nationalhymne, Jennifer Lopez und Garth Brooks performen dazu.
  • Danach: Biden und Harris schreiten Truppen ab und legen einen Kranz bei Denkmal des Unbekannten Soldaten am  Arlington National Cemetery nieder, dann feierlicher Zug zum Weißen Haus.
  • 20.30 Uhr: Konzert u. a. mit Bruce Springsteen und Justin Timberlake.

Fahnen statt Massen

Aber nicht nur Trump hat die USA verändert, sondern auch die Pandemie: Erstmals wird die Inauguration eines neuen Präsidenten kein Fest der Massen: Auf der „National Mall“, dem riesigen Park zwischen Kapitol und dem National Monument, wurden 200.000 US-Flaggen platziert, als Symbol für die Menschen, die nicht kommen können. Auch beim Festakt gibt es eine stark reduzierte Gästeliste, die Zuseher sitzen im „Social Distance“-Abstand.

Lesen Sie auch:

Joe Biden mit Tränen-Auftritt bei Abschied aus Delaware

Präsidenten-Streit um Einreisestopp aus Europa

Melania Trump: Ihre letzte Botschaft als First Lady

Superstars lieben Joe Biden

Biden setzt aber auf Stars, um seinen Amtsbeginn doch erinnerungswürdig zu machen: Lady Gaga singt die Nationalhymne, Jennifer Lopez wird singen und tanzen bei der Feier. Sie sind in Washington eingetroffen, ebenfalls unter hohen Sicherheitsmaßnahmen. Als TV-Produktion läuft später das Konzert „Celebrating America“ mit weiteren Superstars von Bruce Spring­steen bis Justin Timberlake.

 

Video zum Thema: Gedenkzeremonie am Abend vor Biden-Vereidigung
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten