Pärchen hat Sex auf Auto, als plötzlich ein Dritter mitmachen will

welt

Pärchen hat Sex auf Auto, als plötzlich ein Dritter mitmachen will

Artikel teilen

Das Sex-Trio konnte erst durch den Besitzer des Autos verscheucht werden.

Es gibt hunderte Geschichten rund um heiße Sex-Spielchen im Freien, doch diese ist schon ziemlich einzigartig. Immer wieder tauchen Clips und Fotos auf, die Pärchen beim Schäferstündchen im Freien zeigen. Sei es im Park, am Strand oder in der U-Bahn. Kein Ort ist offenbar so öffentlich, dass man nicht auch dort Sex haben könnte.  Doch dieses Pärchen rechnete wohl nicht mit diesem dreisten Angebot.

Ein englisches Liebespaar wollt ihren Trieb nicht länger unterdrücken und vergnügten sich auf der Motorhaube eines Autos. Zwar wurden sie nicht nur von einer Sicherheitskamera, sondern auch von Passanten beobachtet, doch stören ließen sich die beiden nicht wirklich.

Typ steckt Frau Finger in den Mund
Erst als ein Typ plötzlich sich näherte und der Frau seinen Finger in den Mund steckte, wurde es den beiden doch etwas mulmig. Offenbar wollte er beim spontanen Techtelmechtel mitmachen. Als wäre die Situation nicht schon bizarr genug, tauchte plötzlich auch noch der Besitzer des Autos auf und verscheuchte das Sex-Trio.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo