Penis-Ring löst Notruf aus

Deutschland

Penis-Ring löst Notruf aus

Spitalsärzte mussten die Feuerwehr zu einem bizarren Einsatz rufen.

Bizarrer Einsatz in der deutschen Stadt Elmshorm: Bei einem Mann ließ sich ein Penis-Ring nicht mehr lösen, er suchte deshalb das örtliche Krankenhaus auf. Der Ring stellte jedoch auch die Ärzte im Spital vor ein Problem, auch sie fanden kein Mittel, wie sie den Mann aus seiner Lage befreien könnten.

Einem Arzt kam dann die Idee: Man alarmierte die Feuerwehr, die dann mit einer kleinen Spezialsäge heranrückte. Mit dieser konnte dann der Metall-Ring gelöst werden, der Mann war befreit. Die Feuerwehr musste übrigens nicht selber Hand anlegen, ein Arzt übernahm die Rettungsaktion.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten