Unterhose

England

Schlafende mit Penis geschlagen: Haft

21-Jähriger hat im Rausch einer Frau mit dem Penis ins Gesicht geschlagen.

Seine Karriere als Rechtsanwalt hat sich ein Kriminalistik-Student in Nottingham (England) mit dieser betrunkenen Aktion verbaut: Der 21-jährige John Luke Dale attackierte im Rausch eine schlafende Frau mit seinem Penis - und fasste dafür letztlich 9 Monate Haft aus.

Sexuelle Nötigung gefilmt
Es passierte bei einer Haus-Party: Der 21-Jährige feierte mit seien Kollegen und mit steigendem Promillegehalt fielen die Hemmungen. Als Dale eine schlafende Frau sah, kam ihm die Schnapsidee: Er ließ die Hosen runter und schlug der Schlafenden seinen Penis mehrmals auf die Wange. Diese bemerkte davon zunächst nichts, ein Freund des Täters filmte die Aktion aber mit seinem Handy mit. Schließlich wusste die ganze Stadt davon - sehr zum Leidwesen der Frau.

9 Monate Haft
Diese zeigte den Scherzbold bei der Polizei an. In einem Statement sagte sie, dass sie sich zutiefst verletzt fühle. Für den Täter nahm die betrunkene Nacht schließlich kein gutes Ende. Er muss 9 Monate wegen sexueller Nötigung in Haft.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten