Schock: Schwangerer YouTube-Star tot

Überdosis

Schock: Schwangerer YouTube-Star tot

Die 25-Jährige wurde tot in ihrer Wohnung in Staten Island aufgefunden.

Eine Amateur-Tänzerin, die eine Internet-Berühmtheit wurde, ist nach einer Überdosis tot aufgefunden worden. Ihr Freund fand die 25-jährige Sharissa Turk leblos in der gemeinsamen Wohnung. Besonders tragisch: die "Blue Fairy" war im achten Monat schwanger. Eine Obduktion soll jetzt die genaue Todesursache klären.

Auf Facebook sind zahlreiche Beileidsbekundungen zu finden. So schreibt eine Freundin, die ein Foto von Sharissa und ihrem Freund postete, dass sie gerade ein Einladung zur Baby-Party erhalten haben. Ein weiterer Freund erinnerte an das Ultraschallbild des ungeborenen Babys und behauptete, dass das glückliche Paar ein Mädchen erwartet hat.

Turk tanze 2012 in dem YouTube-Hit "My World Is Blue" der Band White Trash Clan mit und erlangte so Weltruhm.

Video zum Thema: White Trash - My World Is Blue
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten