World Trade Center

Ground Zero

Stahlträger fallen 40 Stockwerke

Unfall beim Neubau des Büroturms 4: Ein LKW wird zertrümmert.

Schock beim Neubau des World Trade Centers: Eine Ladung Stahlträger fiel aus dem 40. Stock des Neubaus des Büroturms 4 auf einen LKW. Verletzt wurde zum Glück niemand. Der Vorfall ereignete sich um 10 Uhr Vormittags. Ein Sicherungskabel riss, deswegen krachten die Stahlträger hinunter.

Turm 4 soll später 72 Stockwerke hoch werden. Er soll das neue Hauptquartier der Hafen-Behörde von New York und New Jersey werden.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten