Trebes

Terror in Frankreich

IS reklamiert Geiselnahme für sich

Bei einer Geiselnahme wurden mindestens vier Menschen, darunter auch der Täter, getötet.

Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat die Geiselnahme in Frankreich für sich reklamiert. Der Angreifer sei ein "Soldat des Islamischen Staates", meldete das IS-Sprachrohr Amaq am Freitag.

Mehr Infos in Kürze...



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten