TV-Sender sucht Pärchen für Sex vor Kamera

Zur Aufklärung

TV-Sender sucht Pärchen für Sex vor Kamera

Teilen

Teenager sollen in einer Aufklärungssendung sehen, wie Sex wirklich abläuft.

Der öffentlich-rechtliche Fernsehsender NRK startet in Norwegen im November die neue Sendung "Line fikser kroppen" zur Aufklärung von Jugendlichen. Dafür werden derzeit Paare zwischen 18 und 35 Jahren gesucht, "die bereit wären, in unserem Fernsehprogramm Sex zu haben", so der Aufruf auf Plakaten und im Internet.

"Echter, ungeschminkter Sex"

Man wolle "kein Hollywood-Kuscheln, bei dem alles abgeklebt ist", sondern echten, ungeschminkten Sex im Fernsehen zeigen, erklärte der zuständige Redakteur Hakon Moslet gegenüber der "Süddeutschen Zeitung". "Nur operativ verbesserte Körper in überchoreagrafierten Sexszenen zu zeigen, schafft falsche Hoffnungen und Verwirrung", fügte Moslet hinzu.

Moderatorin Line Elvsashagen beschrieb die geplante Sendung folgendermaßen: "Die TV-Zuseher sollen dabei nicht nur Geschlechtsorgane in Aktion sehen, sondern Sex als eine schöne und intime Situation, die oft ein wenig unbeholfen, aber deswegen nicht gefährlich ist." Mehrere Paare hätten sich laut NRK bereits für das Aufklärungsprojekt gemeldet.

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo