Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Halb verweste Kreatur mit Flossen

Meerjungfrau oder Fake? Grausiger Fund an Englands Küste

Brite sorgt für Internet-Hit.

Eine halb verweste Meerjungfau wird an Land gespült. Die Kreatur sieht aus wie ein kleiner Mensch mit Schwanzflosse.

Paul Jones entdeckt die Gruselgestalt und zückt seine Kamera. Die Bilder stellt er auf Facebook. Das Video wurde mittlerweile mehrfach geteilt.  Das Netz diskutiert: "Ist es wirklich möglich? Gibt es Meerjungfrauen? Wo kommt die verweste Leiche her?"

Aufatmen: Es ist eine selbstgebastelte Gruselgestalt

Handelt es sich bei dem Video doch nur um einen Fake oder ist es wahr? Aufatmen! Es handelt sich nur um eine selbstgebastelte Gruselgestalt. Der begeisterte Halloween-Fan Paul Jones schockt immer wieder mit schaurigen Skulpturen und verbreitet sie auf seinem Social Media Account. Bis Halloween ist noch ein wenig Zeit. Mal sehen, ob der Bastler sich bis dahin noch eine schaurige Geschichte einfallen lässt. Eins ist sicher: Paul Jonas fischt im Netz nach vielen Klicks.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten