Wurde hier ein Yeti gesichtet?

Welt

Wurde hier ein Yeti gesichtet?

Artikel teilen

Eine Aufnahme aus den USA sorgt für wilde Spekulationen.

Um Yeti, einem zweibeinigen, behaarten Fabelwesen aus dem Himalaya, gibt es viele Gerüchte. Immer wieder wollen Bergsteiger den Schneemenschen gesichtet haben. Bisher haben sich aber alle „Sichtungen“ als falsch herausgestellt, nach wie vor gibt es keinen Beweis dafür, dass es den Yeti auch wirklich gibt.

Aufnahmen aus dem US-Bundesstaat Michigan sorgen nun aber für neue Spekulationen. Dabei handelt es sich um das Video einer Live-Fütterung vom Nest eines Adlers. Darauf sieht man eine aufrecht gehende Figur, die irgendwie an den sagenhaften Yeti erinnert.

Das Video, das im Platte River State Fish Hatchery nahe Beulah im Norden Michigans aufgenommen wurde, landete im Netz und sorgte dort für jede Menge Aufregung. Viele Yeti-Fans sind sich nun sicher, dass das Fabelwesen nun endlich gefunden wurde. Bisher konnte allerdings noch nicht einmal geklärt werden, ob es sich beim Video um ein Original oder um eine Fälschung handelt. 

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo