Überwachungskamera zeigt Horror-Tat

92-Jährige im Vorbeigehen brutal niedergeschlagen

Artikel teilen

Videos zeigen, wie ein junger Mann der 92-Jährigen aus dem Nichts brutal ins Gesicht schlägt.

Die Bilder sind brutal und verstörend: Überwachungskameras in Manhattan haben gefilmt, wie ein junger Mann (31) auf der Straße an einer alten Frau (92) vorbeigeht - und ihr ohne ersichtlichen Grund aus dem Nichts brutal ins Gesicht schlägt. Die Frau geht daraufhin zu Boden und schlägt mit dem Kopf auf einem Hydranten auf.

Laut Polizei handelt es sich bei dem Täter um einen mehrfach vorbestraften 31-Jährigen. Warum er auf die Frau losgegangen ist, ist unklar. Die Pensionistin wurde mit Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo