paris_brand

Drei Tote

Brand im Herzen von Paris

Zwei Frauen und ein Mädchen kamen bei dem Feuer in einem Wohngebäude im zehnten Paris Arrondissement ums Leben.

In der Nacht auf Donnerstag, ungefähr um 3 Uhr 30 in der Früh, brach das Feuer in dem fünfstöckigen Gebäude aus. Das Haus ist ein wichtiges Zentrum der kurdischen Gemeinschaft. Für drei Personen kommt jede Hilfe zu spät. Es soll sich um indischstämmige Bewohner gehandelt haben, die Polizei bestätigte das aber nicht.

Mehrere weitere Personen wurden verletzt. Über ein dutzend Menschen konnten von der Feuerwehr, die mit 150 Mann angerückt war, gerettet werden. Die Bewohner des Hauses wurden inzwischen in Heimen untergebracht. Die Brandursache ist bis jetzt noch nicht geklärt.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten