pipeline

Bombenanschlag

Dagestans wichtigste Pipeline in Flammen

Die Gaslieferungen nach Russland sind unterbrochen.

In der russischen Kaukasus-Republik Dagestan ist auf die wichtigste Gaspipeline ein Bombenanschlag verübt worden. An der Leitung sei ein Feuer ausgebrochen, zitierte die Nachrichtenagentur Itar-Tass einen Sprecher der regionalen Niederlassung des Gasversorgers Gazprom. Über die Pipeline wird Gas vom Kaspischen Meer in Kasachstan nach Russland gepumpt.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten