Plötzlich reich: 27 Millionen auf dem Konto

Reich

Franzose fand 27 Millionen Euro auf seinem Konto

Plötzlich waren fast 27 Millionen Euro auf dem Konto eines französischen Feuerwehrmannes. Leider nur ein Irrtum.

Ein französischer Feuerwehrmann hat zu seiner Überraschung fast 27 Millionen Euro auf seinem Bankkonto gefunden. Als er diese Woche online seinen Kontostand abgerufen habe, habe die Seite ihm die unglaubliche Summe von 26.989.840 Euro angezeigt, sagte Mathieu Pasquet aus La Plagne in den französischen Alpen am Freitag.

Kein Dank von der Bank
Nachdem er seine Bank auf den Fehler aufmerksam gemacht habe, seien die Millionen nach eineinhalb Tagen wieder verschwunden. Eine Erklärung dafür gab das Institut nicht. Es dankte dem Franzosen seine Ehrlichkeit auch nicht, sondern berechnete ihm 13 Euro Strafgeld, weil er ohne den Millionenbetrag leicht im Minus war.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten