Fritzl-Bücher zum Vatertag angeboten

Geschmacklose Briten

Fritzl-Bücher zum Vatertag angeboten

Eine britische Buchhandlung hatte zum Vatertag etwas spezielles im Angebot: Ein Buch über die Verbrechen von Josef Fritzl.

Die Briten sind für ihren eigenen Humor weltbekannt, aber das geht wirklich über den guten Geschmack hinaus. Eine große britische Buchhandlung hatte in ihren Top 50-Geschenksideen zum Vatertag ein Buch über die Verbrechen von Josef Fritzl ausgestellt. Es stand laut "Sun" in einer Reihe mit Büchern wie Dan Browns "Illuminati" oder "Väter sind Helden".

Die Verbrechen des Josef Fritzl als ideales Vatertagsgeschenk? Wohl kaum! Immerhin hat Fritzl seine Tochter 24 Jahre im Keller eingesperrt und sieben Kinder mit ihr gezeugt. Drei davon mussten im Keller eingesperrt bei ihrer Mutter leben. Fritzl sitzt nach einem aufsehenerregenden Prozess lebenslang in Haft.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten