katze-uk

Neuer Mitbewohner

Katze zieht in die Downing Street 10 ein

Nach fast einem Jahrzehnt ist in Downing Street 10 wieder eine Katze eingezogen.

Die schwarz-weiße "Sybil" wird Nachfolgerin des Katers "Humphrey", der mit der "Eisernen Lady" Margaret Thatcher 1989 ins Amt gekommen war. Nach dem Wahlsieg Tony Blairs musste "Humphrey" allerdings seinen Platz räumen. "Sybil" gehört zur Familie des neuen Schatzkanzlers Alistair Darling, der die oberen Räume der Nummer 10 bewohnt. Premierminister Gordon Brown, der selbst in einer geräumigeren Wohnung in Downing Street 11 wohnt, habe kein Problem mit dem neuen Bewohner, sagte ein Sprecher am Dienstag.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten