Video des Haiti-Bebens aufgetaucht

Von Amateur-Filmer

Video des Haiti-Bebens aufgetaucht

Ein US-Amerikaner besuchte gerade ein Waisenhaus der Insel, als die Erde zu beben begann.

Bei dem Horror-Erdbeben der Stärke 7,0 in Haiti starben mehr als 100.000 Menschen. Das Video eines US-Amerikaners, der gerade ein Waisenhaus auf der Insel besuchte, und seinen Besuch filmte, zeigt die gewaltigen Erschütterungen.

Rick Hursh aus Ohio filmte gerade seinen Sohn Matt, wie er mit drei der Waisenkindern spielte, als die Erde plötzlich bebte. Die Bewohner des Hauses hatten Glück, das Gebäude hielt den Erschütterungens tand und alle Waisen und ihre Besucher überlebten.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten