Zehn tote Kumpels bei Grubenunglück in Ukraine

Drama bei Donetzk

Zehn tote Kumpels bei Grubenunglück in Ukraine

Eine Gasexplosion in einer ukrainischen Grube wurde zur tödlichen Falle: Mindestens zehn Bergleute wurden getötet.

Bei einem Grubenunglück sind in der Ukraine mindestens zehn Bergleute getötet worden. Die Grubengasexplosion ereignete sich Freitag früh in einer Schachtanlage bei der ostukrainischen Stadt Donezk, wie die Agentur Interfax unter Berufung auf die Behörden meldete. Sechs weitere Arbeiter würden noch unter Tage vermisst. In der Ukraine wird in vielen Bergwerken unter völlig unzureichenden Sicherheitsbedingungen Kohle gefördert.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten