UNO-Sicherheitsrat

Dei wichtigsten Punkte der Iran-Resolution

Teilen

Innerhalb von 60 Tagen wird geprüft, ob der Iran der Forderung nach einem Stopp seiner atomaren Aktivitäten nachgekommen ist.

Der UNO-Sicherheitsrat hat im Atomstreit mit dem Iran am Samstag einstimmig die Resolution 1737 verabschiedet, die Strafmaßnahmen gegen Teheran vorsieht. Nachfolgend einige der wichtigsten Punkte der Resolution.

Zeitraum:
Der Iran muss umgehend , einschließlich Forschung und Entwicklung in diesem Bereich einstellen. Dasselbe gilt für die Arbeit an Projekten im Zusammenhang mit Schwerwasserreaktoren. Die Internationale Atomenergiebehörde (IAEO) soll innerhalb von 60 Tagen prüfen, ob der Iran den Forderungen nachgekommen ist. Sollte dies nicht der Fall sein, soll der UNO-Sicherheitsrat weitere Maßnahmen gemäß Artikel 41, Kapitel 7, beschließen. Dieses Kapitel der UNO-Charta schließt militärische Strafmaßnahmen aus.

Handelssanktionen:
Die UNO-Mitgliedstaaten werden verpflichtet, direkte und indirekte Lieferungen, den Verkauf oder Transfer von Material, Ausrüstung, Gütern und Technologie, die zum Atom- und Raketenprogramm des Landes beitragen könnten, an den Iran zu unterbinden.

Reisebeschränkungen:
Die UNO-Mitgliedstaaten müssen ein Komitee des Sicherheitsrates über Reisen von zwölf namentlich aufgelisteten Verantwortlichen des iranischen Atom- und Raketenprogramms informieren.

Finanzsanktionen:
Die UNO-Mitgliedstaaten müssen umgehend alle Geldmittel, Finanzguthaben und anderen wirtschaftlichen Ressourcen auf ihrem Gebiet einfrieren, wenn diese direkt oder indirekt mit dem Atom- oder Raketenprogramm des Iran in Verbindung stehen.

Sanktionen im Bildungsbereich:
Die Ausbildung iranischer Staatsbürger wird untersagt in Bereichen, die für das Atom- und Raketenprogramm genutzt werden könnten.

Die Internationale Atomenergiebehörde IAEO wird beauftragt, innerhalb von 60 Tagen zu prüfen, ob der Iran der Forderung der UNO nach einem Stopp seiner atomaren Aktivitäten, unter anderem der Urananreicherung, nachgekommen ist.

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo