flugzeug

Verdächtiges Pulver

Flughafen von Manchester evakuiert

Ein Mann hatte ein verdächtiges weißes Pulver im Handgepäck.

Nach dem Fund eines verdächtigen weißen Pulvers ist am Samstagabend ein Teil des Flughafens von Manchester evakuiert worden. Das Puder wurde im Handgepäck eines Mannes gefunden, der nach London fliegen wollte, teilte ein Polizeisprecher mit.

Analyse
Die Passagiere für den Flug mussten daraufhin an anderen Schaltern einchecken. Der Mann, in dessen Gepäck das Pulver gefunden wurde, wurde verhört. Es bestehe keine unmittelbare Gefahr, aber der Stoff müsse analysiert werden, sagte der Sprecher weiter. Am Tag zuvor war die Terrorbedrohung in Großbritannien von "erheblich" auf "hoch" hinaufgestuft worden.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten