Reuters_kidnapping_ministerium_irak

Irak

Saddams Neffe aus Gefängnis geflohen

Ein Neffe des gestürzten irakischen Staatschefs Saddam Hussein ist am Samstag aus seinem Gefängnis westlich von Mosul entkommen.

Ein Beamter habe Ayman Sabaui bei der Flucht geholfen, teilte ein Polizeisprecher mit. Sabaui ist der Sohn von Sabaui Ibrahim Hassan al Tikriti, einem Halbbruder Saddam Husseins. Der Neffe wurde im vergangenen Jahr zu insgesamt 21 Jahren Haft verurteilt. Ihm wurde unter anderem vorgeworfen, die Grenze von Syrien in den Irak illegal passiert zu haben. Außerdem wurde ihm der Besitz von Waffen und Sprengstoff zur Last gelegt.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten