vlcsnap-2019-07-03-10h51m17s279.jpg

Raubfisch im seichten Wasser

Wieder Hai-Alarm an Adria-Strand

Teilen

Urlaubs-Schock: An der Küste des ruhigen kroatischen Badeorts Sibenik tauchte der Hai auf.

Sibenik. Es ist der Sommer der vielen Hai-Sichtungen an der Adria: Diesmal filmten geschockte Urlauber am frühen Nachmittag einen großen Raubfisch in sehr seichtem Wasser. Augenzeugen und ältere Dorfbewohner meinen, noch niemals zuvor einen derart großen Hai in dieser Region gesehen zu haben.

Mehrere Sichtungen. Erst vor zwei Wochen kreiste ein meterlanger Blauhai um ein Urlauberboot vor Kroatien. Das Ungewöhnliche daran: Normalerweise halten sich Blauhaie auf hoher See auf.

Auch Riesenschlange vor Kroatien gesichtet

Sibenik. Aus demselben Ort wie die Hai-Sichtung kursiert ein Video einer Riesenschlange im Wasser. Es handelt sich um eine Vierstreifennatter, die größte Schlange Europas. Sie kann bis zu 2,40 Meter lang werden. 

Video zum Thema: Schlangen-Alarm an der Adria
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo