EA Lineup für die gamescom 2011

Gaming-Messe

EA Lineup für die gamescom 2011

Vom 17. bis 21. August findet in Köln mit der gamescom 2011die weltgrößte Messe für interaktive Spiele und Entertainment statt. Wie berichtet, haben Spiele-Publisher Ubisoft und Activision ihre Lineups für das Event bereits veröffentlicht. Und nun zeigt mit Electronic Arts ein weiterer Spiele-Gigant sein Programm. Und der Publisher hat sich einiges einfallen lassen, um die Besucher zu begeistern. Sie können an 350 Gaming-Stationen auf dem EA-Stand mehr Messebesucher als jemals zuvor die ausgestellten Titel testen.

Highlights
FIFA 12: Eine riesige Fläche, auf der die Spieler die Fußball-Action wie auf dem Spielfeld erleben können.
• Battlefield 3: Das modernste Shooter-Erlebnis des Jahres wird in einer speziellen Multiplayer-Arena für 64 Personen gezeigt.
• STAR WARS: The Old Republic: 36 Gaming-Stationen mit "Origin Worlds“ und 16 Gaming-Stationen für Spieler-gegen-Spieler-Sessions.
• Need for Speed The Run: Zahlreiche Kurse warten auf die Gamer – von der Golden Gate Bridge in San Francisco zum Empire State Building in New York.
• Die Sims 3 Einfach tierisch: Spielen auf allen Plattformen.
• Mass Effect 3: Das Abenteuer einer aggressiven Alien-Invasion mündet in einem galaktischen Krieg. Bei den Kritikern konnte das Rollenspiel bereits Punkte sammeln.
The Sims Social: Die Sims bald auf Facebook.
• The Secret World: Die Funcom-Produzenten zeigen eine Live-Demo aus einem der vielen Dungeons mit Schwerpunkt auf Kampfsystem, Spielverlauf und Bosskämpfe.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten