Machete: Gewaltorgie mit Star-Besetzung

Neuer Trailer

© Screenshot/Fox

Machete: Gewaltorgie mit Star-Besetzung

Die Gewaltorgie "Machete" war zunächst nur ein Fake-Trailer im Rahmen des Grindhouse-Double-Features "Death Proof/Planet Terror" von Robert Rodriguez und Quentin Tarantino. Doch die Resonanz der Fans auf den knapp zweiminütigen Clip war so überwältigend, dass Rodriguez einen Langfilm daraus machte. Nun ist ein neuer Trailer im Internet aufgetaucht, der den alten um neue Elemente erweitert.

Trashige Gewaltorgie
Nun kristallisiert sich erstmals eine richtige Geschichte heraus. Ursprünglich war Machete als klassischer Rachefilm angelegt. Dem wurde eine politische Dimension hinzugefügt. Offensichtlich geht es um die Einwanderungsproblematik in den USA. Mexikaner sollen von dem radikalen Senator McLaughlin (gespielt von Robert de Niro) für immer verbannt werden. Profikiller Machete (Danny Teijo) erhält den Auftrag, McLaughlin zu töten, gerät aber in einen Hinterhalt und wird beinahe getötet.

Sein Rachefeldzug beginnt. Unterstützt wird er dabei von Michelle Rodriguez und Jessica Alba. Welche Rolle Lindsay Lohan spielt, ist unklar. Sie ist in dem neuen Trailer kurz als Nonne zu sehen, soll aber auch eine Nacktszene spielen. Es ist auf jeden Fall eine trashige Gewaltorgie, ganz im Stile von Rodriguez' El Mariachi-Trilogie zu erwarten.

Derweil ging der nächste Film, der auf einen Grindhouse-Fake-Trailer basiert, in Produktion. Unter der Regie von Jason Eisener entsteht der Outsider-Splatter-Film "Hobo with a shotgun". Die Titelrolle übernimmt der Altstar Rutger Hauer (u.a. Blade Runner).

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 8

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.