Hans Krankl singt Queen-Hits im U4 Hans Krankl singt Queen-Hits im U4

Tribute

© Schwarzl

 

Hans Krankl singt Queen-Hits im U4

Goleador Hans Krankl intoniert A Kind Of Magic, Kultstar Austrofred vermischt den Ludwig-Hirsch-Klassiker I Lieg am Ruck’n mit Love Of My Life zur Queen-Austropop-Sensation und Zweitfrau Diana Lueger stöhnt I Want To Break Free. Unter dem Motto Absolute Queen steigt am 29. Mai im Wiener U4 das Tribute-Konzert des Jahres: 20 der größten Queen-Hits – von Another One Bits The Dust bis We Are The Champions –, dargeboten von Austro-Stars wie Hans Krankl, Monti Beton, Zweitfrau, Austrofred, Mo, Niddl, Depeche Ambros oder Starmania-Gewinner Oliver Wimmer. Dazu gibt es internationale Überraschungs-Gäste, einen Mercury-look-alike-Wettbewerb und eine spezielle Queen-Disco-Show. „Das wird nicht bloß ein Konzert, sondern eine schrille Party ganz im Sinne von Freddie Mercury“, verspricht Veranstalter Günter Unger.

Nach der kultigen Michael-Jackson-Show A Tribute To The Tribute vom September 2009 haben Unger und Amadeus-Erfinder Mario Rossori für Absolute Queen einen prominenten Fürsprecher gefunden: Kein Geringerer als Roger Taylor, Schlagzeuger von Queen und Mastermind hinter Megahits wie Radio GAGA oder A Kind Of Magic, gab offiziell seinen Segen zur Austro-Queen-Show. „Das ist eine großartige Idee. Österreich war und ist ja ohnedies das Land, in dem Queen am erfolgreichsten waren. Unsere Stadthallen-Konzerte waren allesamt legendär.“

Vorgeschmack
Einen ersten Vorgeschmack auf eines der vielen Queen-Tribute-Highlights gibt es schon am 1. Mai (Hall Tirol) und 5. Mai (Wien, Chelsea). Da liefert Austofred unter dem Motto Euch Dodln gib I Gas zu Austropop-Klassikern von Ambros, Fendrich & Co. seine skurrile Queen Greatest Hits Show.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.