Celine Dion brachte Zwillinge zur Welt

Per Kaiserschnitt

Celine Dion brachte Zwillinge zur Welt

Pop-Diva Céline Dion (42) ist jetzt Mama von Zwillingen. Am Samstag, um 11.11 Uhr und um 11.12 Uhr brachte die kanadische Sängerin im St. Mary’s Medical Center in Palm Beach via Kaiserschnitt zwei Buben zur Welt. "Es war Liebe auf den ersten Blick“, strahlte der stolze Papa René Angelil (68), der bei der Geburt die ganze Zeit dabei war und die Nabelschnur durchschnitt.

2,3 und 2,5 Kilo schwer
Ganze vier Wochen kamen die Sprösslinge zu früh auf die Welt. Der erste Winzling wog gerade mal 2,3 Kilo, der zweite 2,5 Kilo. Aber: „Die Zwillinge haben schon erstaunlich viele Haare“, scherzte Célines Arzt Dr. Ron Ackerman. Die Buben seien gesund, würden aber wegen der vorzeitigen Geburt die nächsten Tage im Inkubator verbringen, teilte er weiter mit.

Keine Namen
Namen haben die Zwillinge noch nicht. "Sie ruht sich nun aus. Wenn sie wieder bei Kräften ist, werden sie gemeinsam Namen aussuchen“, so ihre Sprecherin.

Auch Sohn René-Charles (9) hat seine Brüder schon besucht. Letztes Jahr versuchte Dion alles, um wieder schwanger zu werden. Nach sechs künstlichen Befruchtungsversuchen hat es endlich geklappt. Im Mai 2010 gab Dion ihre Schwangerschaft bekannt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.