Ronaldo:

DNA-Test klärte

© AP

Ronaldo: "Ja, Alex ist mein Sohn"

Jetzt steht es fest: Der brasilianische Fußballstar Ronaldo ist vierfacher Papa. Ein DNA-Test bewies, dass der kleine Alex aus Singapur sein Sohn ist.

"Das Ergebnis der Untersuchung bestätigte, was mein Gefühl mir von dem Moment an, in dem ich Alex sah, sagte", frohlockt der Kicker auf Twitter.

"Wunderschöne Kinder"
Trotz der etwas unglücklichen Umstände - flüchtige Affäre und Vaterschafts-Test - ist der 34-Jährige glücklich über das neue Familienmitglied: "Alex ist mein Sohn, Bruder meiner drei Kinder, die so wunderschön wie er sind. Er wird mich immer als Vater haben für alle Freuden und Pflichten."

Mit seiner Ehefrau Bia Antony hat Ronaldo zwei Töchter, Maria Sophia (2) und Maria Alice (acht Monate). Aus der Ehe mit Milene Domingues stammt Sohn Ronaldo (10). Alexander ist bereits fünf Jahre alt.

Diashow Brasiliens "Pummelnaldo" macht Urlaub
Brasilien-Fußballer Pummelnaldo auf Ibiza

Brasilien-Fußballer Pummelnaldo auf Ibiza

Doch nicht nur sein Haar ist gewachsen: Auch um die Mitte hat er ordentlich zugelegt.

Brasilien-Fußballer Pummelnaldo auf Ibiza

Brasilien-Fußballer Pummelnaldo auf Ibiza

Brasiliens Fußballstar Ronaldo im Ibiza-Urlaub. Sein Haar ist deutlich gewachsen.

Brasilien-Fußballer Pummelnaldo auf Ibiza

Brasilien-Fußballer Pummelnaldo auf Ibiza

Der Sportler pausiert verletzungsbedingt seit einem Jahr (mit Unterbrechungen). Vor November 2008 darf er nicht wieder spielen.

Brasilien-Fußballer Pummelnaldo auf Ibiza

Brasilien-Fußballer Pummelnaldo auf Ibiza

Man beachte sein knappes Badehöschen.

1 / 4
  Diashow

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.