Sabia Boulahrouz wird zur Sylvie-Kopie

Verwechslungsgefahr

Sabia Boulahrouz wird zur Sylvie-Kopie

'Neues Jahr, neues Haar' heißt es 2016 auch für Sabia Boulahrouz. Nachdem 2015 ein wahres Horrorjahr für sie war, will sie heuer in neuem Glanz durchstarten und hat sich gleich einmal eine frische Frisur verpassen lassen. Neben zahlreichen Komplimenten ihrer Fans findet sich allerdings auch einige Kritik, denn mit ihrer veränderten Mähne sieht sie ihrer ehemals besten Freundin Sylvie Meis immer ähnlicher.

Sabia Boulahrouz © Instagram
(c) Instagram

Gleiche Frisur
Auf Instagram überraschte die 37-Jährige nun nämlich mit langen, blonden Locken. Das erste Bild zeigt das Ergebnis ihres Friseurbesuchs nur von hinten und darauf könnte man sie tatsächlich glatt mit Sylvie verwechseln. Denn schon seit Jahren trägt die Moderatorin ihre Haarpracht lang, blond und in Locken. "Danke, dass ihr mein Haar wieder so schön gemacht habt. Ihr Mädels habt eine magische Hand und ein goldenes Herz", schreibt sie zu dem Schnappschuss. Auch dem zweiten Foto, das Sabia von vorne schoss, sehen ihre Haare allerdings gar nicht mehr so blond aus wie bei Sylvie.

Absichtlicher Zoff?
Oder will sie Sylvie doch eins auswischen? Schließlich lieferten sich die zwei Damen bereits (gewollt oder ungewollt) ein kleines Selfie-Duell auf Instagram, als beide zu einem Schnappschuss den gleichen Kommentar wählten.

Sabia Boulahrouz © Instagram
(c) Instagram

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung