Sonderthema:
Fürstin Charlene: Versteckt sie Babybauch?

Weihnachts-Überraschung

© Photo Press Service, www.photopress.at, WireImage.com/Getty

Fürstin Charlene: Versteckt sie Babybauch?

Einer Frau sieht man ihre Schwangerschaft nicht immer zuerst am Bauch an, sondern oft schon viel früher - im Gesicht: Weil es nämlich plötzlich fülliger wirkt und natürlich auch weil werdende Mamas oft dieses Strahlen haben, das von innen kommt...

Schön & füllig
Wenn man danach geht, liegt der Verdacht nahe, dass auch Fürstin Charlene (34) ein süßes Geheimnis unter ihrem Herzen trägt. Das Gesicht der Ehefrau von Albert II. wirkt rundlicher, als wir es kennen. Gut, sie hat ja eine neue Frisur, die das erklären könnte. Aber: Die Ex-Schwimmerin schaut auch gar nicht mehr so mürrisch aus der Wäsche, wie wir sie kennen. Im Gegenteil: Sie lacht viel und wirkt entspannt. Vielleicht, weil sie endlich auch schwanger ist? Charlene von Monaco stand zuletzt gewaltig unter Druck, weil ihr Thronfolger so lange auf sich warten lässt. Und den sieht man ihr nun wirklich nicht mehr an...

Noch ein Indiz: Die blonde Fürstin versteckt sich neuerdings schrecklich gerne unter weiten Mänteln, obwohl es in Monte Carlo gar nicht so kalt ist (Wettervorhersage für heute: bis zu 12°C). Ist ihr Bauch am Ende auch schon gewachsen?

Jetzt heißt es: abwarten! Vielleicht wartet Charlene ja nur auf den richtigen Moment, um uns mit ihrer Baby-Nachricht zu überraschen. Weihnachten wäre doch eine tolle Gelegenheit. Freunden gegenüber soll sie laut der Zeitschrift Bunte jedenfalls schon angedeutet haben, dass der perfekte Zeitpunkt gekommen ist. Schließlich ist ihr erstes Baby, ihr Charity-Projekt, gerade erfolgreich ins Leben gestartet.

Diashow Charlene: Total leger beim Picknick in Monaco
Charlene und Albert von Monaco: Ein schönes Paar

Charlene und Albert von Monaco: Ein schönes Paar

Albert und seine Frau beehrten das traditionelle Picknick von Monaco ("Pique Nique Monegasque) im Parc Princesse Antoinette und dabei wirkte das Paar so entspannt und leger wie schon lange nicht mehr. Die Fürstin nahm den Termin in einem luftigen Hosenrock, einem schlichten weißen Shirt roséfarbenen Schal und dezentem Malke-up wahr. Und man muss zugeben: Selten sah die 34-Jährige so frisch und zufrieden aus. Kein Wunder aber, bei dem relaxten Styling!

Charlene und Albert von Monaco: Ein schönes Paar

Charlene und Albert von Monaco: Ein schönes Paar

Albert und seine Frau beehrten das traditionelle Picknick von Monaco ("Pique Nique Monegasque) im Parc Princesse Antoinette und dabei wirkte das Paar so entspannt und leger wie schon lange nicht mehr. Die Fürstin nahm den Termin in einem luftigen Hosenrock, einem schlichten weißen Shirt roséfarbenen Schal und dezentem Malke-up wahr. Und man muss zugeben: Selten sah die 34-Jährige so frisch und zufrieden aus. Kein Wunder aber, bei dem relaxten Styling!

Charlene und Albert von Monaco: Ein schönes Paar

Charlene und Albert von Monaco: Ein schönes Paar

Albert und seine Frau beehrten das traditionelle Picknick von Monaco ("Pique Nique Monegasque) im Parc Princesse Antoinette und dabei wirkte das Paar so entspannt und leger wie schon lange nicht mehr. Die Fürstin nahm den Termin in einem luftigen Hosenrock, einem schlichten weißen Shirt roséfarbenen Schal und dezentem Malke-up wahr. Und man muss zugeben: Selten sah die 34-Jährige so frisch und zufrieden aus. Kein Wunder aber, bei dem relaxten Styling!

Charlene und Albert von Monaco: Ein schönes Paar

Charlene und Albert von Monaco: Ein schönes Paar

Albert und seine Frau beehrten das traditionelle Picknick von Monaco ("Pique Nique Monegasque) im Parc Princesse Antoinette und dabei wirkte das Paar so entspannt und leger wie schon lange nicht mehr. Die Fürstin nahm den Termin in einem luftigen Hosenrock, einem schlichten weißen Shirt roséfarbenen Schal und dezentem Malke-up wahr. Und man muss zugeben: Selten sah die 34-Jährige so frisch und zufrieden aus. Kein Wunder aber, bei dem relaxten Styling!

Charlene und Albert von Monaco: Ein schönes Paar

Charlene und Albert von Monaco: Ein schönes Paar

Albert und seine Frau beehrten das traditionelle Picknick von Monaco ("Pique Nique Monegasque) im Parc Princesse Antoinette und dabei wirkte das Paar so entspannt und leger wie schon lange nicht mehr. Die Fürstin nahm den Termin in einem luftigen Hosenrock, einem schlichten weißen Shirt roséfarbenen Schal und dezentem Malke-up wahr. Und man muss zugeben: Selten sah die 34-Jährige so frisch und zufrieden aus. Kein Wunder aber, bei dem relaxten Styling!

Charlene und Albert von Monaco: Ein schönes Paar

Charlene und Albert von Monaco: Ein schönes Paar

Albert und seine Frau beehrten das traditionelle Picknick von Monaco ("Pique Nique Monegasque) im Parc Princesse Antoinette und dabei wirkte das Paar so entspannt und leger wie schon lange nicht mehr. Die Fürstin nahm den Termin in einem luftigen Hosenrock, einem schlichten weißen Shirt roséfarbenen Schal und dezentem Malke-up wahr. Und man muss zugeben: Selten sah die 34-Jährige so frisch und zufrieden aus. Kein Wunder aber, bei dem relaxten Styling!

Charlene und Albert von Monaco: Ein schönes Paar

Charlene und Albert von Monaco: Ein schönes Paar

Albert und seine Frau beehrten das traditionelle Picknick von Monaco ("Pique Nique Monegasque) im Parc Princesse Antoinette und dabei wirkte das Paar so entspannt und leger wie schon lange nicht mehr. Die Fürstin nahm den Termin in einem luftigen Hosenrock, einem schlichten weißen Shirt roséfarbenen Schal und dezentem Malke-up wahr. Und man muss zugeben: Selten sah die 34-Jährige so frisch und zufrieden aus. Kein Wunder aber, bei dem relaxten Styling!

Charlene und Albert von Monaco: Ein schönes Paar

Charlene und Albert von Monaco: Ein schönes Paar

Albert und seine Frau beehrten das traditionelle Picknick von Monaco ("Pique Nique Monegasque) im Parc Princesse Antoinette und dabei wirkte das Paar so entspannt und leger wie schon lange nicht mehr. Die Fürstin nahm den Termin in einem luftigen Hosenrock, einem schlichten weißen Shirt roséfarbenen Schal und dezentem Malke-up wahr. Und man muss zugeben: Selten sah die 34-Jährige so frisch und zufrieden aus. Kein Wunder aber, bei dem relaxten Styling!

Charlene und Albert von Monaco: Ein schönes Paar

Charlene und Albert von Monaco: Ein schönes Paar

Albert und seine Frau beehrten das traditionelle Picknick von Monaco ("Pique Nique Monegasque) im Parc Princesse Antoinette und dabei wirkte das Paar so entspannt und leger wie schon lange nicht mehr. Die Fürstin nahm den Termin in einem luftigen Hosenrock, einem schlichten weißen Shirt roséfarbenen Schal und dezentem Malke-up wahr. Und man muss zugeben: Selten sah die 34-Jährige so frisch und zufrieden aus. Kein Wunder aber, bei dem relaxten Styling!

Charlene und Albert von Monaco: Ein schönes Paar

Charlene und Albert von Monaco: Ein schönes Paar

Albert und seine Frau beehrten das traditionelle Picknick von Monaco ("Pique Nique Monegasque) im Parc Princesse Antoinette und dabei wirkte das Paar so entspannt und leger wie schon lange nicht mehr. Die Fürstin nahm den Termin in einem luftigen Hosenrock, einem schlichten weißen Shirt roséfarbenen Schal und dezentem Malke-up wahr. Und man muss zugeben: Selten sah die 34-Jährige so frisch und zufrieden aus. Kein Wunder aber, bei dem relaxten Styling!

1 / 10
  Diashow

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Top Gelesen 1 / 5
Charlène: Wirbel um dieses Foto
Private Aufnahmen Charlène: Wirbel um dieses Foto
So bekommt sie sonst nur Ehemann Fürst Albert zu Gesicht. 1
Onassis: Trennung von ihrem Mann
Nach elf Jahren Onassis: Trennung von ihrem Mann
'Doda' bestätigt die Trennung, sagt aber: "Ich werde kämpfen." 2
Demi Moore sieht zum Gruseln aus
Mager und blass Demi Moore sieht zum Gruseln aus
Eingefallene Wangen und Gothic Look: So wollen wir sie nicht sehen. 3
Was Kim Kardashian vor diesem Auftritt aß
Das glauben Sie nicht Was Kim Kardashian vor diesem Auftritt aß
Auf dem Weg zu edler Vogue-Party gab es jede Menge Kalorien. 4
Paris: Zweites Tattoo für toten Vater
Diesmal noch größer Paris: Zweites Tattoo für toten Vater
Michael Jacksons Tochter war wieder einmal im Tattoo-Studio. 5
Die neuesten Videos 1 / 10
Cathy Lugner findet Van der Bellen zum Kotzen
Neuer Präsident Cathy Lugner findet Van der Bellen zum Kotzen
Cathy Lugner ist nicht gerade ein Fan des neuen Präsidenten.
Royals zu Gast bei der Chelsea Flower Show
Großbritannien Royals zu Gast bei der Chelsea Flower Show
Die Queen und andere Mitglieder der königlichen Familie haben die Chelsea Flower Show in London besucht.
Eva Longorias Hochzeit und ihr Snapchat Fail
Conan Show Eva Longorias Hochzeit und ihr Snapchat Fail
Snapchatter aufgepasst: In der Conan Show verrät uns Eva Longoria peinliche Details ihres Heiratsantrags in Dubai.
So sexy ist Britney Spears Comeback
Comeback So sexy ist Britney Spears Comeback
Britney Spears zeigt bei den Billboard Awards, dass ihre Karriere noch lange nicht vorbei ist.
Queen feierte 90er mit Superstars
England Queen feierte 90er mit Superstars
Die Gala am Sonntag war der Höhepunkt einer viertägigen Reihe von Feierlichkeiten.
Erster roter Teppich in Cannes
Frankreich Erster roter Teppich in Cannes
Eröffnungsfilm war "Cafe Society" von Woody Allen mit Jesse Eisenberg und Kristen Stewart.
Queen spricht über unhöfliche Chinesen
Queen Elizabeth Queen spricht über unhöfliche Chinesen
Beim Staatsbesuch des chinesischen Präsidenten Xi Jinping im vergangenen Jahr in Großbritannien sollen sich chinesische Offizielle unangemessen benommen haben.
Lustiger Star Wars Tanz der Obamas
"Star Wars"-Tag Lustiger Star Wars Tanz der Obamas
"Star Wars"-Tag in Washington - Ein Wortspiel am 4. Mai, das sich auf die bekannte Filmdialogzeile bezieht: "May the Force be with you."
Star-Auflauf in New York
Met Gala 2016 Star-Auflauf in New York
Die Gala im Metropolitan Museum of Art in New York gilt als einer der modischen Höhepunkte des Jahres.
So traf Obama Prince George
Witzig So traf Obama Prince George
Obama bei einem Pressedinner: "Vergangene Woche kam Prince George zu unserem Treffen im Bademantel."

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.