Letizia: Ihre Tante sieht sie nicht als Königin

Twitter-Hetze gegen Monarchie

Letizia: Ihre Tante sieht sie nicht als Königin

Manchmal würde sich Prinzessin Letizia ihre Familie bestimmt gerne aussuchen können. Denn nach dem Enthüllungsbuch ihres Cousins David Rocasolano Lláser sorgt jetzt ihre Tante Henar Ortiz für negative Schlagzeilen. Statt sich zu freuen, dass eine Frau aus ihrer Familie bald auf dem spanischen Thron sitzen wird, hetzt sie via Twitter gegen die Monarchie, so die Zeitung El Mundo.

Harte Worte
Auf ihrer Twitter-Seite teilt sie außerdem regelmäßig Beiträge von Pablo Iglesias Turrión, der die linksalternative Partei "Podemos" mitbegründete. Dass gerade Letizias eigene Tante nicht zur Mehrheit der spanischen Bevölkerung gehört, die Felipe und Letizia als neues Königspaar gutheißt, ist verwunderlich. Erst vor einem Jahr schwärmte sie in einem Interview in den höchsten Tönen von ihrer Nichte. "Letizia ist brillant, diszipliniert und eine sehr smarte Frau, die ein hohes Maß an Arbeit, Aufopferung und Überwindung aufbringt", meinte sie gegenüber Vanity Fair.

Als Königin sieht sie die 41-Jährige allerdings trotzdem nicht. "Aber ich weiß nicht, ob sie einer Aufgabe diesen Ausmaßes - nämlich über ein Königreich zu herrschen - gewachsen ist. Dem aktuellen Geschehen nach denke ich nicht, dass sie regieren wird."  Wenn sie sich da nicht irrt...

Diashow Letizia, glücklich siehst du aber nicht aus

Letizia & Felipe bei erstem Termin nachJuan Carlos' Abdankung

Eigentlich hätte Prinzessin Letizia allen Grund zu strahlen, immerhin wird sie in knappen zwei Wochen zur neuen Königin von Spanien gekrönt. Doch bei einer Preisverleihung in Yesa - ihr erster Termin seit der Abdankung von König Juan Carlos - sieht die ehemalige TV-Journalistin alles andere als glücklich aus. Sie setzt eine ernste Miene auf und wirkt richtig emotionslos.

Letizia & Felipe bei erstem Termin nachJuan Carlos' Abdankung

Eigentlich hätte Prinzessin Letizia allen Grund zu strahlen, immerhin wird sie in knappen zwei Wochen zur neuen Königin von Spanien gekrönt. Doch bei einer Preisverleihung in Yesa - ihr erster Termin seit der Abdankung von König Juan Carlos - sieht die ehemalige TV-Journalistin alles andere als glücklich aus. Sie setzt eine ernste Miene auf und wirkt richtig emotionslos.

Letizia & Felipe bei erstem Termin nachJuan Carlos' Abdankung

Eigentlich hätte Prinzessin Letizia allen Grund zu strahlen, immerhin wird sie in knappen zwei Wochen zur neuen Königin von Spanien gekrönt. Doch bei einer Preisverleihung in Yesa - ihr erster Termin seit der Abdankung von König Juan Carlos - sieht die ehemalige TV-Journalistin alles andere als glücklich aus. Sie setzt eine ernste Miene auf und wirkt richtig emotionslos.

Letizia & Felipe bei erstem Termin nachJuan Carlos' Abdankung

Eigentlich hätte Prinzessin Letizia allen Grund zu strahlen, immerhin wird sie in knappen zwei Wochen zur neuen Königin von Spanien gekrönt. Doch bei einer Preisverleihung in Yesa - ihr erster Termin seit der Abdankung von König Juan Carlos - sieht die ehemalige TV-Journalistin alles andere als glücklich aus. Sie setzt eine ernste Miene auf und wirkt richtig emotionslos.

Letizia & Felipe bei erstem Termin nachJuan Carlos' Abdankung

Eigentlich hätte Prinzessin Letizia allen Grund zu strahlen, immerhin wird sie in knappen zwei Wochen zur neuen Königin von Spanien gekrönt. Doch bei einer Preisverleihung in Yesa - ihr erster Termin seit der Abdankung von König Juan Carlos - sieht die ehemalige TV-Journalistin alles andere als glücklich aus. Sie setzt eine ernste Miene auf und wirkt richtig emotionslos.

Letizia & Felipe bei erstem Termin nachJuan Carlos' Abdankung

Eigentlich hätte Prinzessin Letizia allen Grund zu strahlen, immerhin wird sie in knappen zwei Wochen zur neuen Königin von Spanien gekrönt. Doch bei einer Preisverleihung in Yesa - ihr erster Termin seit der Abdankung von König Juan Carlos - sieht die ehemalige TV-Journalistin alles andere als glücklich aus. Sie setzt eine ernste Miene auf und wirkt richtig emotionslos.

Letizia & Felipe bei erstem Termin nachJuan Carlos' Abdankung

Eigentlich hätte Prinzessin Letizia allen Grund zu strahlen, immerhin wird sie in knappen zwei Wochen zur neuen Königin von Spanien gekrönt. Doch bei einer Preisverleihung in Yesa - ihr erster Termin seit der Abdankung von König Juan Carlos - sieht die ehemalige TV-Journalistin alles andere als glücklich aus. Sie setzt eine ernste Miene auf und wirkt richtig emotionslos.

Letizia & Felipe bei erstem Termin nachJuan Carlos' Abdankung

Eigentlich hätte Prinzessin Letizia allen Grund zu strahlen, immerhin wird sie in knappen zwei Wochen zur neuen Königin von Spanien gekrönt. Doch bei einer Preisverleihung in Yesa - ihr erster Termin seit der Abdankung von König Juan Carlos - sieht die ehemalige TV-Journalistin alles andere als glücklich aus. Sie setzt eine ernste Miene auf und wirkt richtig emotionslos.

Letizia & Felipe bei erstem Termin nachJuan Carlos' Abdankung

Eigentlich hätte Prinzessin Letizia allen Grund zu strahlen, immerhin wird sie in knappen zwei Wochen zur neuen Königin von Spanien gekrönt. Doch bei einer Preisverleihung in Yesa - ihr erster Termin seit der Abdankung von König Juan Carlos - sieht die ehemalige TV-Journalistin alles andere als glücklich aus. Sie setzt eine ernste Miene auf und wirkt richtig emotionslos.

Letizia & Felipe bei erstem Termin nachJuan Carlos' Abdankung

Eigentlich hätte Prinzessin Letizia allen Grund zu strahlen, immerhin wird sie in knappen zwei Wochen zur neuen Königin von Spanien gekrönt. Doch bei einer Preisverleihung in Yesa - ihr erster Termin seit der Abdankung von König Juan Carlos - sieht die ehemalige TV-Journalistin alles andere als glücklich aus. Sie setzt eine ernste Miene auf und wirkt richtig emotionslos.

Letizia & Felipe bei erstem Termin nachJuan Carlos' Abdankung

Eigentlich hätte Prinzessin Letizia allen Grund zu strahlen, immerhin wird sie in knappen zwei Wochen zur neuen Königin von Spanien gekrönt. Doch bei einer Preisverleihung in Yesa - ihr erster Termin seit der Abdankung von König Juan Carlos - sieht die ehemalige TV-Journalistin alles andere als glücklich aus. Sie setzt eine ernste Miene auf und wirkt richtig emotionslos.

Letizia & Felipe bei erstem Termin nachJuan Carlos' Abdankung

Eigentlich hätte Prinzessin Letizia allen Grund zu strahlen, immerhin wird sie in knappen zwei Wochen zur neuen Königin von Spanien gekrönt. Doch bei einer Preisverleihung in Yesa - ihr erster Termin seit der Abdankung von König Juan Carlos - sieht die ehemalige TV-Journalistin alles andere als glücklich aus. Sie setzt eine ernste Miene auf und wirkt richtig emotionslos.

Letizia & Felipe bei erstem Termin nachJuan Carlos' Abdankung

Eigentlich hätte Prinzessin Letizia allen Grund zu strahlen, immerhin wird sie in knappen zwei Wochen zur neuen Königin von Spanien gekrönt. Doch bei einer Preisverleihung in Yesa - ihr erster Termin seit der Abdankung von König Juan Carlos - sieht die ehemalige TV-Journalistin alles andere als glücklich aus. Sie setzt eine ernste Miene auf und wirkt richtig emotionslos.

Letizia & Felipe bei erstem Termin nachJuan Carlos' Abdankung

Eigentlich hätte Prinzessin Letizia allen Grund zu strahlen, immerhin wird sie in knappen zwei Wochen zur neuen Königin von Spanien gekrönt. Doch bei einer Preisverleihung in Yesa - ihr erster Termin seit der Abdankung von König Juan Carlos - sieht die ehemalige TV-Journalistin alles andere als glücklich aus. Sie setzt eine ernste Miene auf und wirkt richtig emotionslos.

1 / 14

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.