Ein Todesopfer bei Lkw-Pkw Crash

Oberpullendorf

Ein Todesopfer bei Lkw-Pkw Crash

Im Bezirk Oberpullendorf hat am Montagnachmittag ein Verkehrsunfall ein Menschenleben gefordert. Gegen 15.30 Uhr stießen laut Landessicherheitszentrale Burgenland beim Zubringer der S31 zwischen Stoob-Süd und Steinberg ein Auto und ein Lkw zusammen. Die Pkw-Lenkerin erlitt dabei tödliche Verletzungen. Der Lkw-Fahrer wurde mit dem Notarztwagen ins Krankenhaus Oberpullendorf gebracht.

An der Unfallstelle war neben dem Notarzt auch die Feuerwehr Oberpullendorf im Einsatz. Ein Team der Krisenintervention Burgenland wurde zur Betreuung der Angehörigen sowie des Lkw-Lenkers entsandt.

button_neue_videos_20130412.png

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen