Sonderthema:
Video zum Thema Erste Knast-Moschee öffnet Pforten
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

In Österreich

Erster Häfn baut Moschee für Insassen

Die Jugendjustizanstalt in Gerasdorf (Niederösterreich)ist das erste Gefängnis, das für seine muslimischen Insassen eine Moschee baut. Rund 80 Häftlinge sitzen im Jugendknast und davon sind fast 50 Prozent Muslime. Die ziehen sich zum täglichen Beten in einen Gemeinschaftsraum zurück. Die christlichen Häftlinge gehen dafür in die eigene Kirche. Um hier eine Gleichstellung zu erzielen, wird jetzt umgebaut. Die Moslems in der Justizanstalt erhalten einen vollausgestatteten Gebetsraum, der gleichwertig mit der Anstaltskirche ist. Ein Minarett wird nicht aufgestellt.

Die Planung laufe bereits und begonnen soll 2018 werden. Das erklärte die Leiterin Margitta Essenther-Neuberger gegenüber „Heute“. Kritik an ihrem Vorhaben weist sie zurück. Angst vor einer wachsenden Radikalisierung im Gefängnis habe sie nicht.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen