Die 100 Jahre alten Zeichnungen Hitlers sollen nun versteigert werden.

"> Hitler malte nackte Männer-Hintern

Auktion

Auktion

Hitler malte nackte Männer-Hintern

Das britische Auktionshaus hat eine spektakuläre Auktion im Programm. Männer-Akte, eigentlich einfache Körperstudien, sollen versteigert werden. Der Grund, wieso die Versteigerung für Aufsehen sorgt, ist der Künstler: Es handelt sich um Adolf Hitler.

Die Bilder soll Hitler an der Wiener Kunstakademie gemalt haben. Die zwölf bisher unbekannten Zeichnungen sollen jetzt für jeweils fast 7.000 Euro den Besitzer wechseln. Über Meisterwerke dürfen sich die neuen Besitzer aber nicht freuen: Die Professoren bescheinigten dem jungen Hitler damals "einwandfrei die Nichteignung zum Maler."

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen