Sonderthema:
Jetzt spricht der Kebap-Rülpser

Döner-Hoppala

© privat

Jetzt spricht der Kebap-Rülpser

Nach einem ausgiebigen Spaziergang durch den Prater biss Edin M. am Praterstern in seinen Kebap mit viel Zwiebel, spülte mit Cola nach und musste dann herzhaft rülpsen. Das ging einem Polizisten zu weit. Der Beamte tippte dem Barkeeper auf die Schulter und verlangte seine Personalien. M., der alles anfangs noch für einen Scherz hielt, fiel aus allen Wolken, als vergangenen Donnerstag plötzlich eine Anzeige wegen Verletzung des öffentlichen Anstands ins Haus flatterte. Der Aufstoßer soll 70 Euro kosten. Der „Rülpser“ im Interview:

ÖSTERREICH: Wie denken Sie über diesen Vorfall?

Edin M.: Am Praterstern waren zu dem Zeitpunkt sehr viele zwielichtige Gestalten unterwegs, aber ich fiel mit meinem Rülpser auf? Das ist doch lächerlich.

ÖSTERREICH: Der Polizist denkt, Sie hätten ihn angerülpst.

Edin M.: Das verstehe ich nicht, denn ich nahm ihn erst wahr, als er mir auf die Schulter tippte.

ÖSTERREICH: Wie war Ihre ­Reaktion darauf?

Edin M.: Ich hielt das alles für einen Faschingsscherz. Wir diskutierten aber dann zehn Minuten über den Vorfall, so als ob dieses Problemviertel dadurch zu einem besseren Ort werden würde. Jetzt soll ich 70 Euro zahlen – ich werde in Berufung gehen.(lae)

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
U6-Anrainer: “Alle sollen  sehen, wie es  bei uns zugeht”
Brutale Drogen-Dealer U6-Anrainer: “Alle sollen sehen, wie es bei uns zugeht”
Es sind Szenen, die keiner haben will. Sie spielen sich aber täglich an der U6 ab. 1
Drei Tote bei Amoklauf in Vorarlberg
Auf Konzertgelände Drei Tote bei Amoklauf in Vorarlberg
Ein 27-Jähriger tötete zwei Menschen und richtete sich anschließend selbst. 2
Verwirrter bedrohte Passanten am Stephansplatz
Wien Verwirrter bedrohte Passanten am Stephansplatz
Der 62-Jährige bedrohte Passanten mit einem Elektroschocker. 3
Hotspot U6: Bürger wehren sich
Hilferuf Hotspot U6: Bürger wehren sich
Der Gürtel und die U6-Stationen sind zu Drogenumschlagplätzen verkommen. 4
Aufregung um Hofer-Werbung von Hello Kitty
Facebook-Posting Aufregung um Hofer-Werbung von Hello Kitty
Sogar der Hello Kitty Store gibt nun seine Wahlempfehlung ab. 5
Die neuesten Videos 1 / 10
Hofer bittet seine Wähler Ergebnis zu akzeptieren
Hofburg-Wahl Hofer bittet seine Wähler Ergebnis zu akzeptieren
Alexander Van der Bellen hat die Stichwahl zum Bundespräsidenten knapp gewonnen.
Fischer lädt VdB in die Hofburg
Hofburg Bundespräsident Fischer lädt VdB in die Hofburg
Heinz Fischer und Alexander van der Bellen plaudern in der Hofburg über  ihre ersten Begegnungen und über die Zukunft Österreichs.
Ministerrat: Fünf Schwerpunkte geplant
Mit neuen Ministern Ministerrat: Fünf Schwerpunkte geplant
Die Wahl Alexander Van der Bellens zum Bundespräsidenten ist am Dienstag vor dem Ministerrat vor allem von SPÖ-Regierungsmitgliedern freudig begrüßt worden. Sie gelobten zugleich, die Regierung werde kräftig daran arbeiten, den Wählern Zuversicht und Sicherheit zu vermitteln.
Hofer & Strache: Erste Statements nach der Niederlage
Hofburg-Wahl Hofer & Strache: Erste Statements nach der Niederlage
Norbert Hofer will nun bei der nächsten NR-Wahl auf Liste hinter Strache kandidieren.
News TV: Van der Bellen trifft Heinz Fischer
Erstes Treffen News TV: Van der Bellen trifft Heinz Fischer
Themen: FPÖ-Spitze äußert sich zur Wahlniederlage und erster Ministerrat nach BP-Wahl
FPÖ will Regierung stürzen
Wahlfälschung? FPÖ will Regierung stürzen
Nach der knappen Niederlage des FPÖ-Kandidaten Norbert Hofer bei der Bundespräsidentschaftswahl in Österreich um 0,6%, plant die FPÖ, nun die Regierung zu stürzen.
FPÖ-Fans wittern Wahlfälschung
Waidhofen/Ybbs FPÖ-Fans wittern Wahlfälschung
Nach der knappen Niederlage des FPÖ-Kandidaten Norbert Hofer bei der Bundespräsidentschaftswahl in Österreich um 0,6%, plant die FPÖ, nun die Regierung zu stürzen.
Van der Bellen bei Heinz Fischer
In der Hofburg Van der Bellen bei Heinz Fischer
Der zukünftige Bundespräsident Alexander Van der Bellen beim amtierenden Heinz Fischer.
Vizekanzler Mitterlehner über die Wahl
Regierung Vizekanzler Mitterlehner über die Wahl
Vizekanzler Reinhold Mitterlehner über die Wahl.
Irak will Falludscha zurückerobern
IS-Hochburg Irak will Falludscha zurückerobern
Die irakische Armee hat am Montag eine Offensive zur Rückeroberung der IS-Hochburg Falludscha gestartet.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.