Eis-Lady kommt nie wieder frei Eis-Lady kommt nie wieder frei

Urteil im Prozess des Jahres

© TZ ÖSTERREICH, Die Eis-Lady mit ihren Anwälten Tomanek (links) und Mayer (rechts)

© Reuters

Eis-Lady kommt nie wieder frei

Seiten: 12

Es ging nur noch um das Ausmaß der Strafe für die mutmaßliche Doppelmörderin Estibaliz C., trotzdem herrschte Donnerstagabend knisternde Spannung im Großen Schwurgerichtssaal. Um 18.09 Uhr verkündete Richterin Susanne Lehr schließlich das Urteil – die Eis-Lady wird wegen zweifachen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt. Sie wird in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher eingewiesen. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.

„Esti“ machte bei der Urteilsverkündung einen gefassten Eindruck – sie blickte nur starr ins Nichts und nahm das Urteil mit einem kurzen „Ja, ich habe verstanden“ zur Kenntnis. Sofort danach haben sie mehrere Justizwachebeamte abgeführt. Vorerst bleibt die Eis-Lady in der Justizanstalt Josefstadt. Nach der Höchststrafe wurde sie sofort von der Gefängnis-Psychologin betreut.

Prozess gegen Estibaliz C. : Vierter Tag 1/78

Prozess gegen Estibaliz C. : Vierter Tag

Prozess gegen Estibaliz C. : Vierter Tag 2/78

Prozess gegen Estibaliz C. : Vierter Tag

Prozess gegen Estibaliz C. : Vierter Tag 3/78

Prozess gegen Estibaliz C. : Vierter Tag

Prozess gegen Estibaliz C. : Vierter Tag 4/78

Prozess gegen Estibaliz C. : Vierter Tag

Prozess gegen Estibaliz C. : Vierter Tag 5/78

Prozess gegen Estibaliz C. : Vierter Tag

Prozess gegen Estibaliz C. : Vierter Tag 6/78

Prozess gegen Estibaliz C. : Vierter Tag

Prozess gegen Estibaliz C. : Vierter Tag 7/78

Prozess gegen Estibaliz C. : Vierter Tag

Prozess gegen Estibaliz C. : Vierter Tag 8/78

Prozess gegen Estibaliz C. : Vierter Tag

Prozess gegen Estibaliz C. : Vierter Tag 9/78

Prozess gegen Estibaliz C. : Vierter Tag

Prozess gegen Estibaliz C. : Vierter Tag 10/78

Prozess gegen Estibaliz C. : Vierter Tag

Prozess gegen Estibaliz C. : Vierter Tag 11/78

Prozess gegen Estibaliz C. : Vierter Tag

Prozess gegen Estibaliz C. : Vierter Tag 12/78

Prozess gegen Estibaliz C. : Vierter Tag

Prozess gegen Estibaliz C. : Vierter Tag 13/78

Prozess gegen Estibaliz C. : Vierter Tag

Prozess gegen Estibaliz C. : Vierter Tag 14/78

Prozess gegen Estibaliz C. : Vierter Tag

Prozess gegen Estibaliz C. : Vierter Tag 15/78

Prozess gegen Estibaliz C. : Vierter Tag

Prozess gegen Estibaliz C. : Vierter Tag 16/78

Prozess gegen Estibaliz C. : Vierter Tag

Prozess gegen Estibaliz C. : Vierter Tag 17/78

Prozess gegen Estibaliz C. : Vierter Tag

Prozess gegen Estibaliz C. : Vierter Tag 18/78

Prozess gegen Estibaliz C. : Vierter Tag

Prozess gegen Estibaliz C. : Dritter Tag 19/78

Prozess gegen Estibaliz C. : Dritter Tag

Prozess gegen Estibaliz C. : Dritter Tag 20/78

Prozess gegen Estibaliz C. : Dritter Tag

Prozess gegen Estibaliz C. : Dritter Tag 21/78

Prozess gegen Estibaliz C. : Dritter Tag

Prozess gegen Estibaliz C. : Dritter Tag 22/78

Prozess gegen Estibaliz C. : Dritter Tag

Prozess gegen Estibaliz C. : Dritter Tag 23/78

Prozess gegen Estibaliz C. : Dritter Tag

Prozess gegen Estibaliz C. : Dritter Tag 24/78

Prozess gegen Estibaliz C. : Dritter Tag

Prozess gegen Estibaliz C.: Zweiter Tag 25/78

Prozess gegen Estibaliz C.: Zweiter Tag

Prozess gegen Estibaliz C.: Zweiter Tag 26/78

Prozess gegen Estibaliz C.: Zweiter Tag

Prozess gegen Estibaliz C.: Zweiter Tag 27/78

Prozess gegen Estibaliz C.: Zweiter Tag

Prozess gegen Estibaliz C.: Zweiter Tag 28/78

Prozess gegen Estibaliz C.: Zweiter Tag

Prozess gegen Estibaliz C.: Zweiter Tag 29/78

Prozess gegen Estibaliz C.: Zweiter Tag

Prozess gegen Estibaliz C.: Zweiter Tag 30/78

Prozess gegen Estibaliz C.: Zweiter Tag

Prozess gegen Estibaliz C.: Zweiter Tag 31/78

Prozess gegen Estibaliz C.: Zweiter Tag

Prozess gegen Estibaliz C.: Zweiter Tag 32/78

Prozess gegen Estibaliz C.: Zweiter Tag

Prozess gegen Estibaliz C.: Zweiter Tag 33/78

Prozess gegen Estibaliz C.: Zweiter Tag

Prozess gegen Estibaliz C.: Zweiter Tag 34/78

Prozess gegen Estibaliz C.: Zweiter Tag

Prozess gegen Estibaliz C.: Zweiter Tag 35/78

Prozess gegen Estibaliz C.: Zweiter Tag

Prozess gegen Estibaliz C.: Zweiter Tag 36/78

Prozess gegen Estibaliz C.: Zweiter Tag

Prozess gegen Estibaliz C.: Zweiter Tag 37/78

Prozess gegen Estibaliz C.: Zweiter Tag

Prozess gegen Estibaliz C.: Zweiter Tag 38/78

Prozess gegen Estibaliz C.: Zweiter Tag

Prozess gegen Estibaliz C.: Zweiter Tag 39/78

Prozess gegen Estibaliz C.: Zweiter Tag

Prozess gegen Estibaliz C.: Zweiter Tag 40/78

Prozess gegen Estibaliz C.: Zweiter Tag

Prozess gegen Estibaliz C.: Zweiter Tag 41/78

Prozess gegen Estibaliz C.: Zweiter Tag

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet 42/78

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet

Prozess gegen Estibaliz C.: Zweiter Tag 43/78

Prozess gegen Estibaliz C.: Zweiter Tag

Prozess gegen Estibaliz C.: Zweiter Tag 44/78

Prozess gegen Estibaliz C.: Zweiter Tag

Prozess gegen Estibaliz C.: Zweiter Tag 45/78

Prozess gegen Estibaliz C.: Zweiter Tag

Prozess gegen Estibaliz C.: Zweiter Tag 46/78

Prozess gegen Estibaliz C.: Zweiter Tag

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet 47/78

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet

Prozess gegen Estibaliz C.: Zweiter Tag 48/78

Prozess gegen Estibaliz C.: Zweiter Tag

Prozess gegen Estibaliz C.: Zweiter Tag 49/78

Prozess gegen Estibaliz C.: Zweiter Tag

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet 50/78

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet 51/78

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet 52/78

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet 53/78

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet 54/78

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet 55/78

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet 56/78

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet 57/78

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet 58/78

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet 59/78

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet 60/78

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet 61/78

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet 62/78

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet 63/78

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet 64/78

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet 65/78

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet 66/78

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet 67/78

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet 68/78

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet 69/78

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet 70/78

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet 71/78

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet 72/78

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet 73/78

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet 74/78

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet 75/78

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet 76/78

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet 77/78

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet 78/78

Prozess gegen Estibaliz C. gestartet

  Diashow

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher ist am Donnerstagabend im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.
Spannung vor der Urteils-Verkündung.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher ist am Donnerstagabend im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher ist am Donnerstagabend im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher ist am Donnerstagabend im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher ist am Donnerstagabend im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher ist am Donnerstagabend im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher ist am Donnerstagabend im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher ist am Donnerstagabend im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher ist am Donnerstagabend im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher ist am Donnerstagabend im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher ist am Donnerstagabend im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher ist am Donnerstagabend im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher ist am Donnerstagabend im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher ist am Donnerstagabend im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher ist am Donnerstagabend im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher ist am Donnerstagabend im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher ist am Donnerstagabend im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher ist am Donnerstagabend im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Mit der Höchststrafe und einer Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher war vor gut einem Jahr im Wiener Straflandesgericht der sogenannte Kellerleichen-Prozess gegen Estibaliz C. zu Ende gegangen.

Drama am letzten Verhandlungstag
Der letzte Verhandlungstag am Donnerstag begann verspätet: Um 9.05 Uhr erschien die Eis-Lady im Großen Schwurgerichtssaal. Kein Sitzplatz war frei. Mehr als 200 Medien-Leute und Prozessbeobachter waren da, viele mussten stehen. Die Angeklagte wirkte gefasst, hatte zum vierten Mal ihr graues Kleid an.

Als sie Platz nahm, legte sie sich ihre grüne Decke auf den Schoss. „Esti“ war optisch sichtlich gezeichnet von den vier Prozesstagen, laut ihren Star-Anwälten Werner Tomanek und Rudolf Mayer hatte sie kaum geschlafen. Zudem nahm sie während des Prozesses starke Medikamente zur Beruhigung.

Dann ging es ans Eingemachte: „Wo ist eigentlich Ihr Sohn?“, wollte Beisitz-Richter Andreas Hautz wissen. „Rolando ist in Barcelona bei meiner Mutter und meinem Vater“, sagte sie. „Ihr Vater soll, wie Sie ja sagten, ein Tyrann sein, haben Sie da gar kein schlechtes Gefühl dabei?“

Die Eis-Lady holte tief Luft, kämpfte mit Tränen, dann antwortete sie: „Mein Vater ist nicht mehr der gleiche Mann wie früher, er ist der liebevollste Opa.“

Um 11 Uhr folgte der Auftritt von Gerichts-Psychiaterin Heidi Kastner, die „Estis“ Innenleben noch mal genauestens erläuterte: „Sie wird wieder töten“, prophezeite Kastner und schwor die acht Laienrichter auf das bevorstehende Urteil ein.

Am frühen Nachmittag folgten die Schlussplädoyers. Zuerst war Staatsanwältin Petra Freh dran: „Die Angeklagte hat die Tat im Vorfeld geplant. Sie hat zwei Gesichter.“

Anschließend kam „Estis“ Verteidiger Rudolf Mayer zu Wort: „‚Esti‘ hat sehr wohl Gefühle gezeigt. Von eiskalt kann keine Rede sein.“

Als Schlusswort sagt „Esti“ mit tränenerstickter Stimme: „Es tut mir irrsinnig leid, dass ich Manfred und Holger ermordet habe.“

Das half ihr nichts – nach einer Stunde Beratung das niederschmetternde Urteil. Sie muss für immer hinter Gitter – weil sie ihre Ex-Männer Holger H. (43) und Manfred H. jeweils erschossen, zerstückelt und im Keller ihres Eissalons Schleckeria in Wien-Meidling einbetoniert hat. Das beschlossenen die Geschworenen einstimmig.

Video: Die Eis-Lady vor Gericht


M. Lassnig, J. Prüller, F. Godovits

Nächste Seite: Der Live-Ticker zum Nachlesen

 

Seiten: 12
Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung