Video zum Thema Haftbefehl gegen Peter Seisenbacher erlassen
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Tauchte er in Dubai unter?

Seisenbacher: Erste Spur zu Olympia-Held

Im Dezember ließ der Judo-Doppelolympiasieger Peter Seisenbacher seinen Prozess wegen schweren sexuellen Missbrauchs von zwei unmündigen Mädchen (9 und 13 Jahre) im Wiener Landesgericht platzen. Seither fehlte von ihm jede Spur, weshalb das einstige Sport-Idol nun per europäischem Haftbefehl weltweit gesucht wird. Jetzt könnte es aber eine erste heiße Spur nach Dubai geben.

Untergetaucht

Laut eines Berichts des Portals Laola1 ist Seisenbacher bei der Firma Wayward – einem Unternehmen, das mit Lizenzen für den Abbau von Gold, Öl und Gas handelt – als Vorstandsvorsitzender eingetragen. Zudem scheint Seisenbachers Sohn, der in San Francisco lebt, wo auch der Hauptsitz der Firma ist, als Vizepräsident auf. Eine Niederlassung von Wayward befindet sich in Dubai, wo Seisenbacher einen Wohnsitz haben soll.

Ist er dort, würde er nicht ausgeliefert, da es kein Auslieferungsabkommen gibt. Ermittler halten es für möglich, dass der zweifache Olympiasieger seine Identität gewechselt hat. Für Peter Seisenbacher gilt die Unschuldsvermutung.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten