09. Dezember 2010 20:36

U-Bahn-Sex 

Sex in U-Bahn: Neues Video aufgetaucht

Film ist Hit im Internet. Zwei Zeugen erzählen die Geschichte.

Sex in U-Bahn: Neues Video aufgetaucht
© screenshot@youtube

Das Sexvideo in der Wiener 
U-Bahn wird zum weltweiten Internet-Hit: Zehn Millionen User klickten es schon an. Jetzt erzählen erstmals zwei Fahrgäste, wie alles ablief.

Das neue Video: So wild trieb es das Pärchen:

neue_bilder_neu.jpg

Das Video mit dem Liebesspiel in der U-Bahn ist der Aufreger im Internet: Mehr als 1 Million Mal wurde es auf oe24.at angeklickt.

augenzeugen.jpg

Weltweit klickten mehr als zehn Millionen User auf das Video, sogar Internet-Seiten in Großbritannien berichten.

Die beiden Wiener Jus-Studenten Sammy E. und Nima K. (beide 24) waren in jener Nacht in der U-Bahn der Linie U1 und haben das Liebesspiel live miterlebt. Im Interview mit ÖSTERREICH erzählen sie, was hinter dem Sexvideo in der U-Bahn steckt (Interview auf Seite 2): „Da haben wirklich zwei miteinander Sex in der U-Bahn gehabt. Ich dachte, das gibt es doch nicht. Träume ich?“, sagt Nima.

„Sie waren kein Paar.“
Passiert ist das Ganze um fünf Uhr früh in der U1 Richtung Kagran – in der neuen Nacht-U-Bahn. Sammy: „Die beiden waren sehr jung. Ich bin sicher, dass sie beide betrunken waren und sich erst in dieser Nacht kennengelernt haben. Sie haben nicht wie ein Paar gewirkt.“ Sammy hat selbst ein Video von dem Liebesspiel gemacht. „Es war eine gute Stimmung im Waggon, alle haben sie angefeuert und gejubelt. Das musste ich einfach filmen.“

„Es dauerte 6 Minuten.“
Rund 15 Fahrgäste hätten die beiden angefeuert: Aber die beiden hätten nicht daran gedacht, aufzuhören. Die zwei Zeugen berichten, dass das Liebesspiel sechs Minuten gedauert hat. „Kurz vor der Station Alte Donau war Schluss. Die beiden haben die U-Bahn getrennt voneinander verlassen“, sagt Nima.

Den Fahrer hätten sie jedenfalls nicht informiert. „Wir fanden es witzig, nicht eklig“, so die beiden. Dass sich das Video so rasch verbreitet hat, überrascht Internet-Experten nicht. Video-Experte Peter Merschitz: „Heutzutage ist alles so vernetzt, da hat man binnen Kürze 10 Millionen Klicks.“

erstes_video_NEU.jpg

Sex in Wiener U-Bahn
http://images05.oe24.at/ubahnaction10.jpg/storySlideshow/12.113.285
Sex in der U-Bahn
Da staunten die Passagiere der U1 nicht schlecht...
http://images03.oe24.at/ubahnaction6.jpg/storySlideshow/12.113.279
Sex in der U-Bahn
...als ein junges Pärchen die U1 zum Ort ihres Liebesakts erwählte.
http://images05.oe24.at/ubahnaction18.jpg/storySlideshow/12.113.629
Sexvideo
Im Laufe der Zeit versammeln sich immer mehr Schaulustige um das Paar.
http://images04.oe24.at/ubahnaction12.jpg/storySlideshow/12.113.291
Sex in der U-Bahn
Als sich der Bursche beobachtet fühlt, zieht er sich die Kapuze über den Kopf.
http://images01.oe24.at/ubahnaction9.1.jpg/storySlideshow/12.113.282
Sex in der U-Bahn
Immer mehr Passagiere beobachten die beiden, filmen sie mit ihren Handys...
http://images03.oe24.at/ubahnaction4.jpg/storySlideshow/12.113.276
Sex in der U-Bahn
...und feuern den Burschen an.
http://images04.oe24.at/ubahnaction11.jpg/storySlideshow/12.113.288
Sex in der U-Bahn
Answer Lang, Sprecher der Wiener Linien: "Es (das Video, Anm.) ist nicht besonders ästhetisch".
http://images04.oe24.at/ubahnaction19.jpg/storySlideshow/12.113.294
Sex in der U-Bahn
http://images03.oe24.at/UB2.jpg/storySlideshow/12.180.724
Sex in der U-Bahn
http://images05.oe24.at/UB1.jpg/storySlideshow/12.180.727
Sex in der U-Bahn
http://images01.oe24.at/UB5.jpg/storySlideshow/12.183.965
Sex in der U-Bahn
http://images02.oe24.at/UB6.jpg/storySlideshow/12.184.397
Sex in der U-Bahn
http://images03.oe24.at/u-bahn_1.jpg/storySlideshow/12.181.170
Sex in der U-Bahn
http://images04.oe24.at/UB7.jpg/storySlideshow/12.186.323
Sex in der U-Bahn
http://images02.oe24.at/UB3.jpg/storySlideshow/12.183.968
Sex in der U-Bahn

Autor: Jochen Prüller



Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
14 Postings
ManuelaLichter meint am 31.01.2011 09:31:44 ANTWORTEN >
das ist nieeeeeemals echt ! niee gg das kann nicht sein das ist eine fälschung !
sorge meint am 15.12.2010 22:04:51 ANTWORTEN >
Frage?
Denkt kein Mensch an das Mädchen?
Was geschied wenn einige Männer einsteigen und sich denken : " der arme Bube, den müssen wir aber helfen"
und einer nach dem anderen, hilft dem Buben?
IST WARSCHEINLICH DER TRAUM JEDEN MÄDCHENS

Was tun die, für die es so ein Spaß war das Mann/Frau es zu filmen, dann?
Vor allem!
Was macht das Mädchen?
Für die die erste Scene noch lustig war ...
Calibso meint am 13.12.2010 18:22:31 ANTWORTEN >
silentpain: hoffentlich hast du dein vaterglück nicht auch so geschaffen.
luckyhome meint am 17.12.2010 01:49:48
@calibso
Du schaffst nur primitive und abwertende Äußerungen,
niveauvolle Beiträge sind deinem mickrigen Hirn nicht
zu entlocken gell?
Eminenz meint am 10.12.2010 21:51:36 ANTWORTEN >
Jetzt ist auch der ORF auf den U-Bahn-Zug aufgesprungen: www.eminenz.biz
SBGSOLDIER meint am 10.12.2010 13:24:45 ANTWORTEN >
Das ist mal eine geile Aktion!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Ein Hoch auf die beiden u. auf die Nacht U-Bahn!!!!!!!!!!!!!!!
superneu meint am 10.12.2010 12:50:55 ANTWORTEN >
ich finde das besser als sie machen alles kaputt. das ist nicht so schlimm ich finde es ok. die was sich über so was aufregen die sind es innen nur zu Neiding das sie nicht mitmachen konnten.ich sage das war super von den zweien er schaut ja nicht ungustiös aus besser so was wie sie saufen in der u Bahn und gehen auf die fahrgäste los .
a2m meint am 10.12.2010 11:00:05 ANTWORTEN >
also ich kann nur all den schwammerln die mit ihren alten, lauten und häßlich getunten kisten auf den strassen der hauptstadt cruisen, raten: kisten verschrotten und u-bahn fahren, vielleicht kommt ihr dann auch mal zum scoren!
jedenfalls: topaktion von den beiden u-bahn fickern!
SilentPain meint am 10.12.2010 12:44:10
@a2m

6 Minuten vor einer geifenden Menge zu "scoren" ist aber nicht gerade ein Genuss!-))
SilentPain meint am 10.12.2010 07:43:30 ANTWORTEN >
Es wäre sehr interessant zu wissen, ob das Sex-Duo auch verhütet hat.
Ich kann mir vorstellen, dass sich aufgrund des Erfolges (welch Überraschung) nun einige Nachahmer finden werden!
FrauKomaKommt meint am 10.12.2010 16:11:25
na sicher doch...
da prolet (also im diesem fall) verhütet via coitus interruptus..eine sehr beliebte und wirksame methode der unterschicht.
oder gar mit: "des passt scho",was eigentlich eher, wenn ich so überlege,auf diesen fall zutreffen würde.

der alternative hingegen,konzentriert sich auf die spermien und redet ihnen ein,,,hmmmm...zennnn...hmmm...zennnn und sie werden müde und schaffen es nicht.dann werden sie recycliert... bis ins extrem.
chgr meint am 10.12.2010 06:47:23 ANTWORTEN >
Wo liegt hier die große Aufregeung? Im Nebel vom Kurbad Oberlaa habe ich solche Aktionen auch schon erlebt
Blunzenstricker meint am 10.12.2010 01:43:48 ANTWORTEN >
Zu allen Zeiten wurd im Wald - gebummst, gewildert und geknallt.
luckyhome meint am 18.12.2010 12:18:24
Auf,auf zum fröhlichen Jagen!!:))))))))))
Seiten: 1
Wetter wärmste Messstationen
1. Lenzing 23°
2. Stockerau 22.8°
3. Liesing 22.5°
4. Parndorf 22.5°
5. Sankt Andrä-Wördern 22.2°
6. Hippach 21.8°
7. Innere Stadt 21.7°
8. Podersdorf am See 21.6°
9. Gänserndorf 21.6°
10. Flachau 21.5°
Top Gelesen Chronik
NEWS AUS MEINEM BUNDESLAND
  • W
  • N
  • B
  • O
  • S
  • St
  • K
  • T
  • V
Die neuesten Videos mehr >
Webtipps