Wiener muss Unterwegers Mustang kaufen

ebay-Vertrag

 

Wiener muss Unterwegers Mustang kaufen

Horst Krasser ist noch immer verstimmt: Wie ÖSTERREICH exklusiv berichtete, geriet er bei der Versteigerung von Jack Unterwegers weißem Ford Mustang Mach 1 T5 (Baujahr 72) an einen Internet-Münchhausen. Denn kaum war das letzte Gebot über 65.200 Euro auch das gültige, trat der Höchstbieter mit dem User-Namen Dollberger123 per E-Mail von dem Vertrag zurück: „Tut mir leid, ich kann mir das finanziell nicht leisten.“

Rechtsanwalt
Der Steirer Horst Krasser, der mit Freunden den Deal in der Nacht auf Sonntag kräftig begossen hatte, fiel aus allen Wolken: „Ich habe sofort mit meinem Rechtsanwalt und auch mit ebay gesprochen, und alle sind sich einig, dass der Vertrag rechtsverbindlich ist. Der Typ, übrigens ein Wiener, muss den Mustang kaufen. Wie er das Geld aufbringt, weiß ich nicht. Aber man kann, auch im Internet, doch keinen Vertrag unterschreiben und dann sagen: Ätsch, Spaß, ich hab’s nicht so gemeint.“

Damit die Sache nicht total eskaliert, hat Krasser auch die zweit-, dritt- und vierthöchsten Bieter angeschrieben, ob vielleicht sie den Oldtimer-Ford mit dem Kennzeichen „Jack 1“ käuflich erwerben wollen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen