Paragleiterunfall auf der Rax

Niederösterreich

Paragleiterunfall auf der Rax

Bei einem Paragleiterunfall auf der Rax ist am Samstagabend ein 45-Jähriger verletzt worden. Der Niederösterreicher war nach Angaben der Bergrettung Reichenau um 20.15 Uhr nahe der Bergstation gegen eine Stütze der Seilbahn geprallt.

Das Fluggerät verfing sich dermaßen in den Bäumen, dass er sich nicht selbst befreien konnte. Bergretter bargen den an einem Arm und einem Bein Verletzten und brachten ihn zur Bergstation, von wo aus er mit dem Notarzthubschrauber ins Krankenhaus Neunkirchen geflogen wurde.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen