Mutter & Tochter auf Diebstour geschnappt

Seiersberg

Mutter & Tochter auf Diebstour geschnappt

Zwei mutmaßliche Ladendiebinnen - eine 48-jährige Oberösterreicherin und ihre 16-jährige Tochter - sind am Donnerstag im Shopping City Seiersberg bei Graz gefasst worden. Im Auto der beiden Frauen wurden 265 neuwertige Kleidungsstücke und Accessoires sichergestellt, wie die Sicherheitsdirektion am Freitag mitteilte.

Das Duo war einer Berufsdetektivin aufgefallen. Bei der Kontrolle konnten die 48-Jährige und ihre Tochter die Herkunft von 31 Bekleidungs- und Schmuckstücken nicht erklären, weshalb die Polizei hinzugezogen wurde. Als die 16-Jährige plötzlich über Kreislaufprobleme klagte, wurde sie in die Kinderklinik des LKH Graz eingeliefert und dort versorgt. Die Kreislaufschwäche dürfte aber nervöse Ursachen gehabt haben, denn die Jugendliche konnte wenig später wieder entlassen werden.

Im Zuge einer Durchsuchung des Pkw der Oberösterreicherinnen wurden in Summe 265 Stück neuwertige Handtaschen, Schmuckstücke und Bekleidungsstücke sichergestellt. Allem Anschein nach dürfte es sich dabei um Diebesgut handeln. Vermutlich hatten sich Mutter und Tochter auf einer ausgiebigen Shopping-Tour befunden haben, bei der sie auf das Bezahlen "vergaßen". Die beiden Frauen wurden auf freiem Fuß angezeigt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen