Sonderthema:
Zehnjährige prallt mit Ski gegen Hausmauer

Unfall in Tirol

Zehnjährige prallt mit Ski gegen Hausmauer

Ein zehnjähriges deutsches Mädchen ist am Montag im Tiroler Skigebiet Kühtai schwer gestürzt. Sie war laut Polizeiangaben mit ihrer Mutter auf der blauen Piste unterwegs, als sie am Ende der Abfahrt in voller Fahrt gegen die Hausmauer der Lifthauptkassa prallte.

Das Mädchen erlitt laut Tiroler Polizei eine Gesichtsschädelverletzung und eine Verletzung am rechten Kniegelenk. Die Schwerverletzte wurde nach der Erstversorgung mit dem Notarzthubschrauber in die Klinik nach Innsbruck geflogen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen