Video zum Thema Tödlicher Horror-Unfall im Wiener Prater
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Horror-Unfall

Prater: Achterbahn-Waggon trifft Arbeiter am Kopf - tot

Ein schwerer Arbeitsunfall ereignete sich am Montag gegen 17 Uhr im Wiener Prater.  Ein 26-jähriger Mitarbeiter der schwebenden Achterbahn - er stammt aus dem Irak und arbeitete erst wenige Monate im Prater - wollte laut Zeugenaussagen das Handy eines Kindes von den Gleisen holen. Dabei wurde er von einem der fahrenden Waggons direkt am Kopf getroffen.

Video zum Thema Tödlicher Unfall im Wiener Prater: Interview mit Zeugin
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Arbeiter starb an seinen Verletzungen

„Der Notarzt war schnell vor Ort und versuchte den jungen Mann zu reanimieren“, bestätigt die Polizei gegenüber ÖSTERREICH. Auch der ÖAMTC- Rettungshubschrauber, Feuerwehr und Polizei waren vor Ort.

Der junge Mann erlag jedoch in der Nacht im UKH Meidling seinen schweren Verletzungen.

Die Achterbahn liegt direkt hinter dem Riesenrad und wurde am Montagabend großräumig abgesperrt.

Video zum Thema Tödlicher Unfall im Wiener Prater: Interview mit "Volare"-Betreiber
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen