Häupl gerät zunehmend unter Druck

ÖSTERREICH-Umfrage

Häupl gerät zunehmend unter Druck

Hochspannung 180 Tage vor der Wien-Wahl am 10. Oktober. In der aktuellen Gallup-Umfrage für ÖSTERREICH kommt die SPÖ in der Bundeshauptstadt auf 44 % der Stimmen. Weniger als noch im August (48 %) bzw. bei der letzten Wahl vor fünf Jahren, wo Häupls SPÖ 49,1 % schaffte.

Meilenweit vor den anderen
Aber immer noch meilenweit vor den anderen Parteien. Auf Platz zwei folgt in Riesenschritten FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache, der laut Gallup derzeit auf 22 Prozent kommt – bei der letzten Wahl 2005 waren es 14,8 Prozent.

Die Stadt-ÖVP würde derzeit 16 % der Stimmen bekommen – ein Minus von 2,8 % im Vergleich zur letzten Wahl. Die Grünen stagnieren in Wien bei 15 % – bei der Wahl hatten sie exakt 14,6 %.

Das Ergebnis belegt damit eine klare Häupl-Führung – der allerdings mit den Blauen zunehmend unter Druck gerät.

Spitzen-Werte für Häupl
Bei den Persönlichkeitswerten liegt SPÖ-Bürgermeister Michael Häupl mit 54 Prozent Zustimmung phänomenal vor allen anderen Herausforderern – aber nicht so gut wie die klassischen ÖVP-Landeshauptleute Erwin Pröll (NÖ) oder Josef Pühringer (OÖ).

Strache hinter Partei-Wert
Überraschend: FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache kommt mit seiner Person nur auf 18 Prozent – damit auf weniger Zustimmung als die Partei in Wien für sich verbucht (22 %). Grund: Viele können sich Strache zwar als vollmundigen Kritiker, aber nicht als souveränen Bürgermeister vorstellen ...

Marek hinter Vorgänger Hahn
Christine Marek liegt mit ihren 16 % voll auf ÖVP-Kurs. Bemerkenswert ist allerdings, dass die frische Stadtpolitikerin zwei Prozent hinter Vorgänger Hahn liegt.

Vassilakou unter Partei-Wert
Maria Vassilakou von den Wiener Grünen würden 12 Prozent direkt wählen – damit hat sie weniger Zuspruch als die Partei gesamt (15 %).

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen