Kärntner prassen auch im Parlament

Feier für 300 Gäste

Kärntner prassen auch im Parlament

Feierliches Hissen der Kärnten-Fahne durch Kärntens Landeshauptmann Gerhard Dörfler auf dem Dach des Parlaments, Aufspielen von gleich drei Musik-Kapellen. Buffet für 300 Gäste sowie ein eigener Moderator. Am 1. Jänner hat der Kärntner Freiheitliche Peter Mitterer den Vorsitz des Bundesrates übernommen – am Mittwoch steigt im und vor dem Parlament seine Antrittsfeier. Arbeitet der Bundesrat das ganze Jahr über weitgehend unter Ausschluss der Öffentlichkeit, lässt es Mitterer am Mittwoch ordentlich krachen, ÖSTERREICH liegt der Organisationsplan des Festes vor:

  • 300 Gäste sind geladen, die teilweise vom Land Kärnten nach Wien gekarrt werden. Vorgesehen ist auch ein Buffet – allein dieses wird die Steuerzahler rund 7.500 € kosten. 5 Parlamentsbedienstete plus ein Notarzt müssen Überstunden machen.
  • 3 Kapellen: Neben der Militärmusik Kärnten spielen „Die Stimmen aus Kärnten“ (Honorar 1.200 €) sowie die „Gegendtaler Klarinettenmusi“ (750 €) auf. Für einen Moderator lässt Mitterer weitere 700 € aus Steuergeldern springen.
  • Uhudler-Frizzante: Auch was die flüssige Verpflegung betrifft, sorgt Mitterer – im Brotberuf Gastronom – nur für das Beste: Weil der Wein des Parlaments-Caterers offenbar nicht gut genug ist, ließ er durch ein renommiertes Weingut im Südburgenland 30 Kisten Uhudler-Frizzante und andere erlesene Weine anliefern. Nur wenn der nicht reichen sollte, heißt es bei den Regie-Anweisungen für das Personal, sei „der im Parlament gelagerte Wein zu reichen“.

Mitterer ignoriert Sparappell
Insider rechnen mit Kosten für die Feier von rund 20.000 Euro. Politisch brisant ist die Feier vor allem deshalb, weil es einen Sparappell von Nationalratspräsidentin Prammer gibt, keine teuren Veranstaltungen mit Buffet zu organisieren. Dieser Appell wurde allerdings auch schon von Mitterers Vorgänger Erwin Preiner ignoriert.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 3

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen