Video zum Thema Heinz Schaden: Rücktritt heute um 11 Uhr?
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Trotz Berufungsverfahren

Schaden: Am Montag muss Stadt-Chef zurücktreten

Das war wohl die traurigste Autofahrt seines Lebens: Bernhard Auinger, designierter Nachfolger von Heinz Schaden als SPÖ-Spitzenkandidat für die Salzburger Bürgermeisterwahl, ist noch immer schwer geschockt. Er brachte nach dem vernichtenden Gerichtsurteil den völlig zusammengebrochenen Heinz Schaden in seinem Privatauto nach Hause. Gesprochen habe Schaden nach dem Urteil – drei Jahre Haft, eines davon unbedingt, nicht rechtskräftig – fast nichts. Mit den Tränen haben beide gekämpft.

Am Montag wird sich Schaden um 11 Uhr im Schloss Mirabell erstmals nach dem Schock den Medien stellen – zu einer persönlichen Erklärung, die laut menschlichem Ermessen nur zwei Schwerpunkte haben kann: Schaden wird zurücktreten. Und er will sich dadurch den notwendigen Freiraum schaffen, um seine Ehre wiederherzustellen und seine Unschuld im Berufungsverfahren vor Gericht zu beweisen.

Die trotzigen Solidaritätsbekundungen seiner SPÖ-Freunde werden dabei freilich wenig helfen – sie haben schon im ersten Verfahren das Gericht rein gar nicht beeindruckt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen