Österreich lacht über Kurier

"Kurier"-Blamage

Österreich lacht über Kurier

Während ÖSTERREICH bereits in der Dienstag-Ausgabe titelte, dass der erste ÖVP-Chef Spindeleggers Rücktritt forderte, blamierte sich der "Kurier".  Er sah den ÖVP-Chef "fest im Sattel".

„Spindelegger fest im Sattel“
Der "Polit-Auskenner" lag völlig daneben und schrieb: "Spindelegger, wer sonst? ÖVP-Chef sitzt vorerst fest im Sattel". Siehe Faksimile:

kurier.jpg © oe24

Peinlich für den Kurier: Bereits in der Früh verkündete Spindelegger seinen Rücktritt. Jetzt lacht das ganze Land über die Falschmeldung. Im Internet hagelt es Spott und Häme.

Zum Vergleich: In der „Ö24-Morgen­show“ berichtete Alex Nausner um 8.23 Uhr als erster Radio-Anchor vom Rücktritt des ÖVP-Chefs. Ab 8.30 Uhr lief der Live-Ticker zum Spindelegger-Rücktritt auf oe24.at. 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten